Clown

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Clown im Urlaub. Es gibt lustigeres.

Wie auch das mit ihm eng verwandte gemeine Nasentier findet man den Clown als häufiges Opfer der Krankheit "Maul- und Clownseuche", manchmal ganz widerlich sogar noch im Zirkus vorgeführt. Eine andere Form des Clowns wird von vielen Menschen beherrscht und tagtäglich in Supermärkten, Banken, etc.. praktiziert (kann zu einer Erleichterung führen). In der Schule hat das Wort Clown als "Klassenkämpfer" einen patriotischen Anstrich.

Allgemein

(eng.: Clown, hergeleitet aus der Sesamstraße-Samson) sind außerdem Geschöpfe, die sich daran belustigen "komische" Klamotten anzuziehen und hilflose Kinder zum Weinen zu bringen. Dennoch gibt es revolutionäre Kinder, die einfach lachen und dem Clown seine Ehre nehmen - durch einen Tritt in die Eier.

Oftmals heißt es: "Du hast wohl einen Clown gefrühstückt." Meistens bezieht sich das auf Leute, die einen Schenkelklopferwitz erzählt haben und die einzigen sind, die darüber lachen. Aber Vorsicht! Wer zu viel und zu oft Clowns zum Frühstück vernascht, läuft Gefahr, abhängig zu werden. Es sind auch schon Fälle von Clownseuchen bekannt geworden. Diese entstehen durch den übermäßigen Verzehr von roten Nasen. Am sogenannten "Red Nose Day", der von einem bekannten Fernsehsender veranstaltet wird, werden Millionen von Clowns die roten Nasen geklaut, um damit tausende afrikanische Kinder zu vergiften. Sollte auffallen, dass ein Clown seines besten Stückes beraubt wird, sollte man sich nicht scheuen, einzugreifen. Der Clown wird es danken, indem er entweder lustige Tiere aus Kondomen bastelt oder zum Frühstück einlädt (was letztlich auf dasselbe hinausläuft).

Als Clown werden auch die Soldaten der Clown Army bezeichnet. Diese unterscheiden sich jedoch von anderen Clowns durch ihre Intelligenz sowie ihrer Bereitschaft für Veränderung und Verbesserung der Welt einsetzen.

Bittet man einen Clown eine mathematische Aufgabenstellung zu lösen, entsprechen die Ergebnisse denen des Clown Computing.

Bösartige Clowns

Clown.jpg

Neben den guten Clowns gibt es aber dennoch bösartige Clowns (geschmacklose diktatorische Clowns). Diese Clowns versuchen, nicht einfach nur auf grausame Art und Weise lustig zu sein oder sich daran zu belustigen, wie dumm die Zuschauer sein müssen, ihn lustig zu finden. Sie treten mit sehr viel Eleganz und Arroganz auf und schieben die unweigerliche Blamage entweder auf ihr treues Volk oder andere Volksvertreter, die sie später unter anderen Vorwänden verschwinden lassen, was bei erstgenanntem bisher nur bösen afrikanischen Clowns stellenweise gelungen ist.

Auf dem Bild rechts sieht man einen amerikanischen Clown ohne Schminke, ohne Perücke, einen Clown, der seine Blamagen und Boshaftigkeiten regelmäßig ins Ausland auslagert. Clowns sind dazu geschaffen, einen bösen, noch nicht bekannten Plan zu verfolgen.

Führende Clowns

Clownwitze

Was macht Hillary Clinton neben Donald Trump?
Tipp: Die Antwort ist nicht „Gut aussehen!“.
  • Was macht ein Clown in der Disco? - Witze erzählen.
  • Was macht ein Clown im Zug? - Witze erzählen.
  • Was macht ein Clown in ner Bank? - Clown.
  • Was macht ein Clown bei einem Comedian? - Witze clown.
  • Was macht ein Clown in der Schule? - Witze erzählen.
  • Was macht ein Clown im Krankenhaus? - Witze erzählen.
  • Was macht ein Clown im Büro? - Faxen.
  • Was macht ein Clown im Fahrstuhl? - Witze erzählen.
  • Was macht ein Clown bei einem Clown? - Witze clown.
  • Was macht ein Clown bei McDonald's? - Arbeiten.

Zitat

  • "Bitte nix clown" - Touristengeschäft in Kroatien