Call of Duty: Advanced Warfare

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Call of Duty: Advanced Warfare ist der neueste Versuch von Activision wieder Millionen in die Kassen zu spülen, welcher diesmal vom Entwickler "Sledgehammer Games" durchgeführt wird. Es spielt wie immer in einem Zukunftsszenario, weil unsere Welt nicht gut genug ist und Call of Duty ja immer "foll col" ist, wenn alles so modern und hässlich aussieht.

Erst wird das Spiel auf dem "GameBoy Advance" erscheinen, da auch die Leute der nicht mehr so ganz so aktuellen Konsolen-Ära in den Genuss dieses Spiels kommen sollen. Genauer gesagt ist dieses Spiel einfach nur Modern Warfare 3 für den GameBoy Advance.

Handlung

Keine Sau wird den Singleplayer zocken, da der Multiplayer allein die 70€ wert ist. Also ist der Trailer zu dem Spiel nutzlos. Würden die Kinder den Singleplayer spielen, wenn das Multiplayerkonzept anders wäre? Eher nicht. Die zocken dann entweder Call of Duty Ghosts oder Call of Duty: Ravens

Idee

Da ja Titanfall so beliebt ist, meint Sledgehammer Games, auch ein solches Spiel herstellen zu müssen. Aber damit es nicht so ganz geklaut rüberkommt, vermischt man das ganze noch mit Crysis und verkauft es als etwas neues. Aber warum wird es von Sledgehammer Games hergestellt? Weil die Fuzzis von Infinity Ward einfach zu blöd sind, einen neuen CoD Teil zu machen. Außerdem sind sie gekränkt, da ehemalige Mitarbeiter von ihnen an Titanfall gearbeitet haben und somit bewiesen haben, dass sie sehr wohl einen höheren IQ haben als ein Stück Toastbrot.

Multiplayer

Wieder das wichtigste am Spiel, da es bei Titanfall auch so ist. Genauere Informationen sind aber nicht bekannt, da Sledgehammer Games noch in Willis Werkstatt daran rumarbeitet, sprich: Animationen aus MW2 und MW3 kopieren, hässliche Texturen ins Spiel reinnehmen, da die Xbox one und die PS4 die neu ersehnte "Reallife" Grafik nicht wiedergeben können... also wie immer.

Usk18neu.png
Waffe Icon.png