1 x 1 Silberauszeichnung von Derkleinetiger1 x 1 Bronzeauszeichnung von Ali-kr

Bullshito

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wo gehts'n jetzt lang? Dieser Artikel beschreibt eine fiktive beschränkte Brackkatze und hat rein gar nichts mit reellen lebenden beschränkten Brackkatzen zu tun. Für weitere Vertreter dieser Kategorie, die auch alle im rechtlichen Sinne nicht im entferntesten auch nur das Geringste mit irgendwem irgendetwas zu tun haben, siehe Brackkatze.

Bullschiddo

Frau Anus Wohammert Ferkelschi? auch "bullsido" ist eine gerichtsnotorische Verbalinkontinenzlerin und die Leiterin eines Resozialisierungsprojektes für tourettkranke Jugendliche im Problemmarderbezirk Berlin Kreuzberg, ganz außen rechts neben dem Stehklosett.


Ruhm

Für ihre Entscheidung, anstatt Wehrlosen und Urningen in Echtzeit aufs Maul zu hauen nur laut davon zu träumen -sprich rappen-, erhielt Sie 2007 das Bumsverdienstkreuz der Plattenrepublik mit Analkuss am Bande. Sowie ein paar aufmunternde Worte Vom Goethe Institut.

Ehre

Vertreter der MI sprachen in der Laudatio von einem bahnbrechenden Lebenswerk, das beweise, dass auch gewaltverherrlichende Scheiße zu Gold gemacht werden könne. Dies sei wiederum ein Signal an Homosexuelle und Andersgläubige. Von einem bekannten Konzertveranstalter ist der Ausspruch überliefert: "Emo Bushi, bukakki me." Von Frau Alice Schwartzer die durch das Programm führte, kam die Danksagung: "Bumsido hat mehr Erfolge der 68er zunichte gemacht als Kai Diekmann, jetzt darf ich wieder ganz von vorne anfangen, ich freu mich!."

Respect

Seine islamkritische Haltung ist belegt durch Textzeilen wie diese:

Wir konnten uns einigen
eure Mütter zu steinigen
denn Ihr seid von gestern
ihr begrabt eure Schwestern
die unterm Kopftuch ersticken
wir werden sie ... (sinngemäß etwa: durchnageln )

Aus dem erstmals 1996 in der Stupidedia veröffentlichen Kreuzberger Kuran.

Ideeenlosigkeit

Fällt einem selber nichts ein klaut man "Mourning Palace" von Dimmu Borgir.

Werkverzeichnis