Blitzkrieg Bop

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boah..das Ding dreht sich und hört gar nimmer auf!!
Achtung! Der folgende Artikel ist sehr verwirrend!
Im Interesse Deiner Gesundheit bitten wir Dich, den Artikel möglichst ohne jedes Nachdenken zu lesen.
Die Missachtung dieses Hinweises kann permanente Schäden in deinem neuralkomplexen Nervensystem (????) hervorrufen und zu einer Einweisung in die Klapsmühle führen.
Denk an Deine Zukunft!
Na sowas...das da ja auch!!
Blitzkrieg Bop mit einem Fleischgewehr

Der Blitzkrieg Bop ist ein gefährlicher Zeitgenosse. Häufig treibt er sich in Autos oder vor Haustüren herum und betreibt seine Klingel- oder Hupspasstistreiche.

Allgemein

Der Blitzkrieg Bop ist der Führer einer sehr gefährlichen Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, alle Leute ab circa drei bis fünf Uhr aufzuwecken und sofort zur Arbeit zu schicken. Da das nicht funktioniert, weil die meisten doch noch weiter schlafen wollen, ist der Blitzkrieg Bops sehr intolerant und penetrant, was das Brechen der Gesetze und der allgemeinen Nachtruhe betrifft. Der Blitzkrieg Bop schießt einem buchstäblich in den Rücken, mit Hupen, Klingeln oder auch Klopfen an den Wänden oder ähnlichem, dass so spontan und gezielt ist, dass es einfach nur nervt...

Der Blitzkrieg Bob in freier Stadtbahn

Der Genervte steht meist unter großem Druck, weil es viel zu früh ist, um auf das Gelärme des Blitzkrieg Bops einzugehen und er deshalb auch noch sehr verschlafen ist (daher "Blitzkrieg Bop", weil man direkt aus dem Schlaf gerissen wird). Der vermeintliche Täter ist ohnehin nicht aufindbar. Entweder er steht klopfend vor der Haustür, klingelnd vor der Tür, hupend im Garten oder als dramatischer Spion, meist weiblich, klopfend hinter der Wand. Der Genervte kann das Klopfen, Spaßhupen oder Klingelstreiche gar nicht recht identifizieren, um der Situation gemäß zu reagieren.

Der Brüllaffe Bop

Es gibt auch den Brüllaffen Bop. Spontan und plötzlich brüllt er drauf los. Ob der Brüllaffe Bop, vielleicht nur spontan psychotisch ist? Analysen haben hervorgebracht, dass die Brüllaffe Bop tatsächlich eine von außen hervorgerufene Reaktion vermeintlicher Mitbürger/Psychos/Neuroleptiker, auf die harsche Provokation und Ratlosigkeit durch fundierte Kritik ist.

Spurlos ohne Piep Bop

Besonders tragisch ist das Nichtauffinden von Beweisen, wodurch ein rechtsstaatliches Strafverfahren mit dem Teufel als Anwalt über den "Seele hin oder her, ich will alle Wachbimmeln" – Fall einzuleiten wäre.

In diesen Tagen ist es zudem schwer, dem Blitzkrieg Bops zu erklären, dass der Krieg verloren ist und es wieder mal nicht zum Regierungswechsel ausgereicht hat; nicht im Kopf und nicht innerhalb der Parteien...

Der Cop Bop

Auch bei der Polizei arbeiten vermeintliche Blitzkrieg Bops. Sie sind getarnt und haben zu Hause häufig den Traum, irgendwann den besagten "Teaser" , eine typische Blitzkrieg Bop-Waffe, zu besitzen und unter Einsatz des eigenen Lebens zu verteidigen. Gerade im SEK sind vermeintliche Teaser in der Verfügung, wodurch der Karriereverlauf von Blitzkrieg Bops, schon im Voraus sichtbar und klar erscheint.

Anders als beim Blitzkrieg Lotto oder Blitzkrieg Kaffeefahrten, ist der Blitzkrieg Bop ein direkter Betrug am Menschen und geht, mit einem geringen Selbstwertgefühl einher, das auf seine Umgebung abfärbt. Sogar Hitler, ein vermeintlicher erster Blitzkrieg Bop der 30er Jahre, hat frühindustriell auf Blitz und Donner gesetzt und sich damit sein eigenes Grab geschaufelt, aber auch das vieler anderer.

Freiheit statt Blitzkrieg Bop

Wissenschaftlich gesehen muss das industrielle Zeitalter eigentlich aus antisemitschen Gründen zurückgenommen werden und der vermeintliche Horror des Alltags in Pharmabots für Waffenbots eingetauscht werden. Da das nicht möglich ist und der Blitzkrieg Bop nunmal existiert (anscheinend schon sehr lange im Untergrund), haben wissenschaftliche Studien das Alter auszurangiert und sich mit Witz und Raffinesse durch Internetseiten wie die Stupidedia um das Wohl der Menschheit gekümmert.

Der Blitzkriegbop, gilt heutzutage als Nachkriegsrelikt - Ein trauriges Beispiel dafür, dass Selbstwert und Realität nichts miteinander gemein haben müssen und dass vermeintliche Weltbilder immer kollidieren, wenn sie nicht das natürliche Konstrukt der Umwelt als Grundlage miteinbeziehen. Beispiel ist die Geschichte "Darwin und der Apfelbaum" , in der erläutert wird, wie Realität und Fakt zusammenwirken und sich gegenseitig abwechseln, im Spiel mit Zeit, Gewicht und Anziehungskraft.