Biolehrer

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Biolehrer/-in

Definition

Diese äußerst lichtscheuen Wesen, die meistens direkt von einer Universität an die Schule wechseln und dort unsinnigen Mist über Biologie verzapfen, um die Schüler für ihre Umweltsünden zu bestrafen, sind an Kleidern aus den 80ern und extremer Körperverbautheit zu erkennen. Sie bestehen, wie der Name schon andeutet, zum größten Teil aus organischer Materie. Im 19 Jahrhundert war die wesentliche Aufgabe eines Biolehrers das Lehren von Biotonnen. Im Jahre 1980 kam es nach einem blutigen Aufstand gegen die Papiergenossenschaftshugenotten das erste Mal trotz fehlender Tonnen zu einer Biotonnenentleerung. Erste Einträge in den Duden wurden 2026 dokumentiert, nachzuschlagen unter biolehren, ich biolehre, du biolehrerest u.s.w.

Arten von Biolehrern

Die Lernverrückte

Dieser Lehrertyp ist meistens an Gymnasien anzutreffen. Man kann diesen Typ sehr leicht an der auffälligen Wortwahl erkennen, doch hierzu nachher mehr. Mit Wörtern wie "Drosophila"(was so viel heißt wie "Fliege") will er nicht nur die Schüler bis zum schmerzhaften Tod triezen, nein, er will damit auch ausdrücken, wie schlau er ist.

Der Chiller

Dieser Lehrer, häufig auf minderwertigen Schulen anzutreffen, bevorzugt es, im Unterricht Themen wie z.B.: "Wie hat Bayern am Wochenende gespielt" zu behandeln. Dies tut er, weil erstens die Schüler, deren IQ so hoch ist wie die Zimmertemperatur in Sibirien, nicht dazu in der Lage wären normalem Unterricht zu folgen. Zweitens ist er dafür viel zu gechillt, siehe auch: Zehn Gebote des Chillens.

Die Franzlehrerin

Sie ist außerdem Franzlehrerin und nervt mit ständigen Ausrufen wie beispielsweise "C'est Trés Bon!" Sie wurde in ihrer Kindheit von anderen Kindern unterdrückt und von ihren Eltern misshandelt. Sie denkt, sie wäre deswegen dazu berechtigt, extrem viele Hausaufgaben aufzugeben, was jedoch gnadenloser Nonsens ist.

Der geile Clown

Diese Gattung von Biologielehrer neigt dazu, jeden zweiten Satz als Witz zu verpacken, nur um dann als einziger in sich hinein zu kichern. Dies tut er vor allem, um die weibliche Schülerschaft zu umgarnen; geht diese darauf ein, ist zumindest für den weiblichen Anteil der Schüler mindestens die Note "befriedigend" vorbestimmt. Außerdem betonen einzelne Exemplare dieser Gattung nicht wegen des Geldes, sondern des Spaßes wegen in die Schule zu kommen.

In einigen Fällen kommt es dazu, dass "Die Lernverrückte" und "Die Franzlehrerin" aus unerklärlichen Gründen in einer Person vorkommen. Diese Spezies ist noch nicht sehr weit erforscht. Um die Vermehrung solcher Monster zu vermeiden, ruft die Deutsche Regierung dazu auf, solche Wesen entweder direkt der CIA zu melden oder sie zu ermorden. Zu letzterem empfiehlt sich ein Amoklauf, damit Sie noch die Geschichtslehrer ermorden können, wenn Sie schon mal dabei sind.

Der Unterricht

Der Unterricht wird immer durch ständige "Hä!?" und "Check ich nicht"-Fragen geprägt. Dies liegt wohl am Thema oder an der langweiligen Gestaltung. Hierzu ein kleines Anwendungsbeispiel aus dem Fachbereich "Genetik":

"Im trihybriden Erbang der Generation F2 kommt es in 17 Prozent der Fällen zu einem Chiasma durch Crossing-over. Dies geschieht in der Pro- und Metaphase II, wohlgemerkt bei der Meiose, da es sich bei der Mitose um einen haploiden Erbgang handelt, im Falle des Menschen also n=22. Nun werden wir die Erbkrankheiten des Menschen behandeln, hierzu zählen: Albinismus, Kurzfingrigkeit, Rachitis, Marfansyndrom, Veitstanz, Phenylketonurie, Mukoviszidose, Sichelzellenanämie und gelbbrauner Zahnschmelz. Alle diese Krankheiten werden dominant - rezessiv und x-chromosomal vererbt. Nun eine kleine Rückmeldung der Klasse wer dies nicht verstanden hat..."

Wenn Sie alles verstanden haben, was ist in den meisten Fällen jedoch nicht zu erwarten ist, empfiehlt sich der Biologieleistungskurs.

Wörterbuch

  • Hier ein paar Erklärungen bekannter Redewendungen von Biolehrern:
  • Biologie - Bio
  • Französisch - Franz
  • Das ist kontraproduktiv - Sau unnötig
  • Skript - Heft
  • Säubere den Fußboden penibel - Heb mo Müll uf
  • College Ringbuch - Block
  • Französisch Klassenarbeithefter - Franzhefter
  • Haben wir schon einen Termin für die Französischklausur ausfindig gemacht? - Is franz angekündigt?
  • Appell an die klasse - ich muss was sahn
  • Ich hätte gerne eine Rückmeldung - un wie wars?
  • Geht bitte raus auf den Pausenhof frische luft schnappen - Alda,komm ma ziehn
  • Das ist nicht akzeptabel - Geht jo gar nit
  • Bitte lasst links und rechts eures Collegeringblockblattes einen 3cm breiten Korrekturrand - links un rechts en Rand machen
  • Du musst deine Arbeitsweise unverzüglich ändern - Lernen Junge
  • Bitte entledige dich deines Kaugummis unverzüglich und befördere ihn in den Papierkorb - Kaugummi raus! (Seltener: Hier nur ohne Gummi!)
  • Würde der Waffeldienst dieser Woche bitte justament die Tafel reinigen - wisch mo ab!
  • Hast du dich auch gut für die Französischstunde vorbereitet - haschte gelernt?!
  • Drosophila - Fliege
  • reziproke Kreuzung - Langweilig
  • Wir gehen runter in die Biologie - Alda nee ich bin grad so derb am Chillen
  • Ich hätte gerne von euch einen Vorschlag wann wir die verpasste Biologieunterrichtsstunde nachholen, welcher Termin würde sich da für euch anbieten? - Oh jo, komm hall die Backen...