Bewohner

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

(m,singular) Die Bewohner (plural)


Das Wort Bewohner bezeichnet jemand der behauptet zu existieren. Ein Bewohner zum Beispiel einer Insel ist jemand der eine längerfristige Aufenthaltsgenemigung in einem Ort hat. Man behauptet es gäbe verschiedene Arten von Bewohnern, soll heißen es gibt Leute die Behaupten hier oder da zu wohnen!
Die Existenz von Bewohnern ist aber unbestätigt, da man noch niemanden gefunden hat, der nicht behauptet hat einer zu sein und sich so Niemand ein objektives und unabhängiges Bild über ihre Existenz zu machen im Stande war.

Es sprechen viele Gründe gegen die Existenz von Bewohnern, da wenn man davon ausgeht, dass es unendlich viele Planeten im Raum-Zeit Kontinuum gibt welche behaupten keine Bewohner zu besitzen und nur wenige eben das Gegenteil behaupten. Teilt man nun diese Zahl der wenigen überheblichen Planeten welche behaupten bewohnt zu sein durch die Zahl der nicht so arroganten Planeten, so erhält man einen Wert in der Nähe von Null die von Computern auf bewohnten Planeten nicht mehr darzustellen ist.

Sollte jemand die Existenz von Bewohnern jemals beweisen können (es darf natürlich nur jemand sein, der nicht das Recht darauf beansprucht ein solcher zu sein) so wurde aus Sichheitsgründen ein Gesetzespaket vom Planetenausschuss verabschiedet, in dem den arroganten "bewohnten" Planeten das Recht auf Bewohner aberkannt würde. Die hierfür nötige 2/3-Mehrheit wurde mit einer 1 Stimme mehr erreicht als es zur Wahl zugelassene Bewohner gab.

Diese Gesetzte sind Teil der Tafel der x Gesetze des Universums.