Benutzer:Rue di Guerre 55/Gärkammer

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für alle, die sich hierhin verirren sollten: Hier ist unausgegorenes, damit ich nicht dauernd neue Unterseiten anlegen und löschen lassen muss.


Inhaltsverzeichnis

Wjau

Der Wjau (sprich we-jauh, angliziert auch dabbelju-dschau) ist ein Fisch aus der Gruppe der Luftfische. Er wurde von gelangweilten und motorisch herausgeforderten Gähntechnikern aus dem Kabeljau gezüchtet.

Vorkommen

Der W. kommt als einzige Art seiner Familie hauptsächlich an Land, oder besser in der Luft vor. Viele Menschen nehmen W. in ihrer Umgebung kaum wahr, empfindliche Naturen bilden sich aber ganz schön was d'rauf ein, sich von ihm gestört zu fühlen.

Nutzung

Der Fangertrag geht gegen Null, weil sich der W. hartnäckig den Versuchen widersetzt, ins Netz zu gehen.

siehe auch Fischstäbchen [[Kategorie:Lebewesen]] [[Kategorie:Gähntechnik]] [[Kategorie:Chemiebox fehlt]]

Gelbrandkäfer

Gelbrandkäfer
Gelbrandkaefer.jpg
Ein Gelbrandkäfer auf der Lauer
Systematik
Überfamilie: Tiere und Untiere
Familie: Gliederfüßler
Unterfamilie: Insekten
Tribus: Käfer
Gattung: Brandkäfer
Art: Gelbrandkäfer
Fortpflanzung: gemeingefährlich
Wissenschaftlicher Name
Ignatius flavus

(Moses)

Der Gelbrandkäfer ist eine weltweit verbreitete Art der Gattung Brandkäfer und nach dem VW-Käfer der bekannteste Käfer.

Systematik

Unter den Brandkäfern ist einzig der Gelbrandkäfer häufig und auch Laien bekannt. Der Weinbrandkäfer (Ignatius grappae) hat kleinere Verbreitungsbegiete in Mittelitalien.

Lebensweise

Der Gelbrandkäfer liebt alle Arten von Gelen (daher der Merkspruch Gallert, Schleim und Glibber, die drei vergess' ich li(e)ber).

Die Brände werden aus Sicht des Käfers eher versehentlich bei Sexspielen ausgelöst.
Siehe Hauptartikel Energetische Aspekte des Sexuallebens der Brandkäfer.

Die Larve des Gelbrandkäfers, die Gelbrandkäferlarve oder Brennerling, lebt submers (für Bildungsfremde: unter Wasser) und ist von daher relativ ungefährlich, was die Brandgefahr angeht.
Siehe Hauptarkikel Die zehn wichtigsten Gründe, warum Wasser nicht brennt.

Historie

Das "Aussterben" der Dinosaurier

Moses und der brennende Dornbusch

Da erschien ihm der Engel Jehovas in einer Feuerflamme mitten aus einem Dornbusche; und er sah: und siehe, der Dornbusch brannte im Feuer, und der Dornbusch wurde nicht verzehrt meldete seinerzeit der der Sinaive Beobachter.
Vgl. auch Der Sinaive Beobachter erklärt, wie ein ganzes Volk auf einer Halbinsel, die kaum 2 Kamele ernähren kann, Jahrzehnte rumirrt, obwohl man sie mit Schrittgeschwindigkeit in einer Woche hinter sich bringen kann.

Engel, auch 'ne feine und eher seltene Umschreibung für den Gelbrandkäfer, aber irgendwie typisch. Macht halt mehr her als so'n schnödes Krabbeltier.

Eine von ketzerischen Kreisen bis zu ihrer Verbrennung vertretene These ist die, dass es sich bei dem Busch um eine Brombeerbusch handelte. Dies würde auch erklären, warum er nicht verzehrt wurde, wer mag schon Brombeeren. Der auch heute noch im Untergrund schwelende Konflikt wird im Buch Brom aus christlicher Sicht erschöpfend beschrieben.

Die Nero angedichtete Brandkatastrophe in Rom

Der Maya-Kalender

Der Reichstagsbrand

Der GröFaZ (Größter Fälscher aller Zeiten) ...

Die Zerstörung Bielefelds

Bielefeld nach der Brandatastophe
Nur das protzige Eingangsschild blieb erhalten

Eine verheerende Brandkatastrophe in der Puddingfabrik Dr. Oetker vernichtete die ostwestfälische Großstadt Bielefeld so komplett, dass ihre Existenz nachfolgend komplett geleugnet wurde.

Drahtzieher dieser nach dem Wiederaufbau als sogenannte Bielefeldverschwörung getarnten Verleugnung waren in einzigartiker Koagulation das - wie könnte es auch anders sein - internationale Großkapital und - man horchte und staune - eine gerade im Aufbau befindliche Umweldschutzgruppe, die sich dem Schutz des Gelbrandkäfers verschrieben hatte, und sich nach Hauptnahrung des Wappentiers - Waldmeisterwackelpudding - Greenpeace nannte.

Bekämpfung

Diesem Thema wird bis heute leider die ihm zustehende Aufmerksamkeit verweigert. Der Hauptgrund dafür ist natürlich schlicht und einfach die Tatsache, dass Käfer bäh sind. Nicht zu vernachlässigen ist aber auch die Tatsache, dass es meist bei anderen brennt, also eine gewisse Lässigkeit tatsächlich dem Seelenfrieden zuträglich ist.

Der Sinaive Beobachter

Die aktuelle Tageszeitung Der Sinaive Beobachter widmet sich Ereignissen auf der und um die Halbinsel Sinai.

Die Journalisten weisen - ähnlich den dort lebenden Wüstenpflanzen - die Fähigkeit auf, Jahrhunderte in Trockenstarre zu überdauern, bis sie durch wichtige Ereignisse erweckt werden.

Humor

Des Humor des Personals ist gewöhnungsbedürftig, siehe auch Radio Erewan.

Zu den bekanntesten Witzen zählt folgender:
Die Russen ließen Napoleon tief in das Land eindringen - bis er von Schnee besiegt wurde.
Die Sowietunion ließ die Deutschen tief in das Land eindringen - bis sie vom Schnee besiegt wurden.
Die Agypter ließen Isreal im 6-Tage-Krieg tief in ihr Land eindringen - jetzt warten sie auf den Schnee.

Mägërmïlchjöghürt

Der Mägërmïlchjöghürt ist die Leib-, und Magen- und vor Allem Gesinnungsspeise der Umlautbewegung.

http://img28.imageshack.us/img28/3241/drmgrmlchjghrt.jpg

Als gängigstes Wort, das alle 5 Umlaute in alphabetischer Reihenfolge enthält, wurde das offene Tragen und Zeigen von Mägërmïlchjöghürt-Bechern schnell zum Geheimzeichen dieser fanatischen Gruppierung.

Siehe auch Lonsdale.

Anfänge

Verärgert durch die fremdenfeindliche Codierung gängiger Computer Bitimperialisten Kotkolonialisten

spalteten sich radikale Gruppen ab, die sich ausschließlich von Mägërmïlchjöghürt ernähren und als Spur des Jöghürts berüchtigt wurden.

Radikalisierung

Friedliche Orientalen werden zunehmend in sogenannten Jöghürtcamps in das Verspeisen von Mägërmïlchjöghürt eingewiesen und verbreiten dadurch den verderblichen Einfluss in ihre Heimat weiter.

http://img248.imageshack.us/img248/3396/harmloseraraber.jpg

Verbreitung

Das Verspeisen von Mägërmïlchjöghürt hat sich leider in vielen umlautverseuchten Ländern verbreitet, allen voran Deutschland, Österreich und der Türkei. In anderen unlautbegabten Länder Europas machen die Kultivierungsversuche nur geringe Fortschritte.

Der Neid auf die Radikalität der Umlautbewegung führte auch in traditionell friedlichen und idyllischen Gebieten zu einem starken Zulauf.

Im Kaukasus, wo zwar weder Computer noch Rakete, dazur aber der Jöghürt erfunden wurde, fanden sich ...

und dem Nahem Osten

Splittergruppen

Ÿÿ

Ÿÿ

Trivia

Im Film Spaceballs, einer Parodie auf die (damals noch dreiteilige) Star-Wars-Trilogie, wurde in der deutsch synchronisierten Fassung der an Joda erinnernde Weise als Jöghürt bezeichnet.

Frau-Fischer-Witz

Der Frau-Fischer-Witz ist ein typischer Vertreter der halboffenen kontrapunktischen Namenswitze.

Gemäß der Definition der halboffene Nameswitze lässt sich der Name Fischer austauschen, unter Beachtung der für halboffene Namenswitze typischen Regeln. Der kontrapunktische Name ist hier, wie meist, weit stärker eingeschränkt

Der Witz selber darf leider aufgrund eines scbwebenden Gerichtsverfahrens hier nicht vollständig wiedergegeben werden. Die unumstrittene und harmlose Einleitung lautet Guten Tag Frau Fischer, ich möchte ihre Tochter zum Fischen abholen.

Weblinks

SPIEGEL ONLINE - Frau Vogel klagt gegen den "Frau-Fischer-Witz"

Wenn Frauen zuviel denken

Nun ist er endlich da, der neue Keller. So sehnsüchtig sein neues Werk erwartet wurde, so unvereinbar ist es mit den Erwartungen. Schon der Titel Wenn Frauen zuviel liebendenken stößt den überwiegenden Teil seiner Anhängerschaft vor den Kopf.

Ist es Schicksal oder Fügung? Er scheint den Stupidedia-Artikel gelesen zu haben, denn frech oder dreist sind die einzig als möglich erwähnten Bezeichnungen für sein Machwerk.

Frauen und Technik

Das Verhältnis von Frauen und Technik lässt sich nur mit - wen wundert's - diametral gegensätzlichen Begriffen umschreiben. Übertrieben Angst und bodenlose Respektlosigkeit.

Thüringer Grabtuch

Das Thüringer Grabtuch ist die wichtigste Relique der Scientology. Es wurde von einer Gruppe illegal in die DDR eingereister Hubbart-Jüngern benutzt, um in den erloschenen Vulkanen des Thüringer Schiefergebirges nach Überresten des Xenu zu suchen. Da ein Tuch natürlich zum Graben denkbar ungeeignet ist, diente es nach kurzer Zeit hauptsächlich zum Ausruhen und Aufsaugen des Schweißes.

Da schon die eigentliche Lehre der Scientologen wegen ihrer unfassbaren Unglaubwürdigkeit aus Scham geheim gehalten wird, verwundert es nicht, das auch die Reliquien der breiten Öffentlich kaum bekannt sind.

Apikaldominanz

Blasphem

Weite Teile des Grußhirns sind zerstört

Das Blasphem ist eine besonders bösartige degenerative Erkrankung der Grußhirnrinde. Das auffälligste Symptom ist der mangelnde Respekt vor Autoritäten aller Art, z.B. Eltern, Lehrern, Führern und Göttern.

Geschichte

Der wohl bekannteste Blasphemiekranke war Wilhelm Tell, dessen Weigerung, Gesslers Hut zu grüßen, allerdings damals nicht als Krankheit erkannt, sondern zu einer Heldentat verklärt wurde.

Ein sehr bitteres Schicksal ereilte viele Betroffene in der Zeit des Nationalsozialismus. Die Unfähigkeit, Arm oder Zunge zum Deutschen Gruße zu bewegen, wurde vielfach als Widerstand regen das Regime gedeutet.

In der heutigen Zeit des Jo Man, Alda sind die Blasphemiker weitgehend in die Gesellschaft integriert und führen häufig ein erfülltes Leben. Starke Probleme bestehen aber noch in Süddeutschland, Bayern und der Schweiz, wo das Grüß Gott oft nur unter Würgen hervorgezwungen wird oder mit Hilfe von Moin oder Mahlzeit ganz vermieden wird. Vielfach führt das erzwungene Grüß Gott auch zu Kompensationsflüchen wie Herrgottsakra.

Separativ

Der Separativ ist ein flexibler grammatischer Fall, der sich chameleongleich immer so darstellt, dass ein Sprecher als der Depp, der andere dagegen als Nerd, gebildet oder überirdisch dasteht.

Da die Meinungsführer unseres Landes wie Literaturkritiker und Deutschlehrer sich selbst mindesttens auf Level 4 ansiedeln, der ja nicht existiert, gehört der Separativ zu unbekanntesten Fällen der deutschen Sprache.

Beispiele:

Separativ I Separativ II Separativ III
wegen dem wegen des --
damit zwecks zum Behufe
ich kann dir helfen tun ich würde dir helfen ich hülfe dir
-- grammatisch grammatikalisch

Ka(a)ba

Hen Go Lin, vietnamesischer Chemiker

Elektronenstreik

Tiernamen

Tiernamen werden nie von Tieren vergeben, sonder immer nur von Menschen - wen wundert's.

Tiernamen für Tiere

Das ist nur langweilig. Manchmal wird auch ein Hund, der auf's Sofa scheißt, oder eine Katze, die auf den Teppich kotzt als Schwein bezeichnet, aber was soll's.

Tiernamen für Menschen

Pupsibärli Hengst Stier

Lehrstellenmangel


Dies STUPIDÖDA-Beitrag wird Ihren presenbpt vom

DAS Pluspenner3.jpg

im Zusammnbeit mit Wertheim`s seins einzigste


Der Lehrstellennmangel, von führenden Managern führender deutschen Firmen auch Leerstellenmangel, Lärselnmngl oder Ler´s Tengelmangel genannt, ist die Schwierigkeit von Schulabsolventen, eine Ausbidung (früher Lehrstelle) bei einer Firma zu finden, die den einfachsten Ansprüchen eines normal gebildeten Menschen ansatzweise genügt.

Dummheit

Firmen, die nicht mal ihren eigenen Namen korrekt korrekt deklinieren können

Hier tut sich natürlich die ARD hervor. An die Zeit, als eine animierte 1 den Olymp der Computergraphik darstellte, mag wohl niemand mehr erinnert werden, die ARD wohl am wenigsten, denn so eine EINS hat man bestimmt schon 100 Jahre früher programmieren können. Bei den verantwortlichen Marketing-Strategen hat sich die 1 aber anscheinend eingefressen, als wär's ein Markenzeichen: DAS ERSTE war geboren. Von da war es nur ein keiner Schritt zum Verlust jeglichen Anstands: Diese Sendung wurde Ihnen präsentiert von Das Erste.

Das Vierte ist da schon etwas geschickter. Zwar liefert die Suche nach von das Vierte etliche Ergebnisse, aber wer die Homepage betritt, dem wird mit einem Video der Browser lahmgelegt, oder er wird, noch perfider, mit einem Hiweis auf Klamauk mit Jerry Lewis oder Zwei Singels im WochenDoppelbett umgehend ins gekachelte geschickt. Geschickt eben, wie oben gesagt.

Firmen, die nicht mal ihr Haupterzeugnis korrekt schreiben können

Der Klassiker sind natürlich Werther’s Echte (für Angestellte deutscher Firmen: das Apostroph ist fehlerhaft). Inzwischen wurden sie in Werther’s Original umbenannt, was die Sache noch übler macht, denn wenn Original ein Adjektiv sein soll, müsste es originale, ansonsten Original-Bonbons.

Firmen, die nicht mal wissen, aus was ihre Produkte eigentlich bestehen

Mit einer Zuckerart, mit Fruchtsüße - die Zutaten-Liste ließe sich beliebig erweitern.

Da freut man sich doch über Firmen, die unumwunden zugeben, dass sie gar keinen Plan haben, und auch kein Interesse. Schließlich weiß doch jeder Verbraucher, dass natürliche Aromastoffe von genmanipulierten Bakterien aus Sägespänen erzeugt werden.

Firmen, die den Unterschied zwischen Differenz nicht kennen

Firmen, die einfach nur blöd sind, und damit fast erste Wahl, nämlich zweite Wahl

Videotext für Blinde und Sehbehinderte, im BR per Laufband angekündigt.

Der Dreisatz

Last, but not least, die Formel

Laborchef Dr. Adolf Klenk

Nazi-Name und ein teilanglizistisierter Name - typisch Nachkriegsdeutschland, als wenn's nicht 60Jahre her wär.

Weblinks
Addi erklärt das Haarwachstum - [[1] - nicht runterladbar, obwohl's täglich gesendet wird.
Englisch wirkt das viel besser, das sind doch unsere GENossen - [2] - nicht runterladbar, obwohl's - - - besser egen, wenn's echt wär.
Kann abr auch lustisch sein, [3]

Alternativen

Harzz IV Lear Estelle InCorp. Ltd.

Politik

Guttis Trachengruppe

12 Jahre verpflichten, danach 4 Jahre Umschulung und währenddessen das Übergangsgeld verprassen, dann ein paar Jahre im Sicherheitsdienst, und schon ist die Rente erreicht. Berufslamettaträger erreichen wegen des zurmürbendem Gammelns die Rentenreife schon früher und

Dreilochküken

Der Film Dreilochküken ist der übelste und perverseste Pornofilm aller Zeiten.

Körpertausch

nicht zu verwechseln mit Partnertausch oder Austausch von Körperflüssigkeiten, ist ein beliebtes Filmmotiv. Filme dieses Genres gehören zu den anstrengendsten, noch vor jordanischen Heimatfilmen, muss man sich doch wegen des Fehlens jeglichen schaupielerischen Talents in jeder Szene erneut klar machen, wer eigentlich gerade in welchen Körper steckt

Eierleckende Vollmilchsau

Hier muss natürlich etwas liebevolles ud zugleich frauenfreundliches rein, keine leichte Aufgabe.

Asteritsch und Obelitsch

Die Comics Asteritsch und Obelitsch (im russ. Original Астерич и Овелич) sind ein frühes Beispiel russischer Comic-Kultur und außerdem Opfer eines beispiellosen Plagiat-Falls.

Die ersten Bände erschienen in den Jahren 1920 - 1922 während der russischen Revolution. Sie wurden stets von den Worten Ganz Russland ist von den Bolschewiken erobert. Ganz Russland? Ein kleines Dorf auf der Krim ... eingeleitet.

Autoren sind der Zeichner Albert Juderzow (Альберь Юдерзёв) und der Texter René Goscinny (Рэнэ Грощиний)

Wichtige Charaktere

Dorfbewohner
Doppelhelitsch - der Wissenschaftler
Zarewitsch - der Chef
Weißnitsch - der Dorftrottel
Sagnitsch - der Schüchterne
Treffnitsch - der Schütze
Modno Takitsch - die Dorfkapelle
Fragnitsch - der Geheimagent
Sehnitsch - der Späher

Gegenspieler
Lenin - Chef der Bolschewiken

Andere
Obrist KaLeu - der U-Boot-Kapitän


Stichsäge

Die Stichsäge ist ein wichtiges chirurgisches Instrument zu Behandlung oder Entfernung von Stichen. Es gibt sie heute in den verschiedensten Größen und Formen.

Geschichte

Die ältesten bekannten Stichsägen wurden in altägyptischen Gräbern gefunden. Ihr eigentlicher Zweck war lange Zeit unklar. Wegen ihrer Grobschlächtigkeit wurde sie vielfach für Waffen oder Ackergeräte gehalten.

Sensenmann.gif
Gruendgens1.jpg
Hals.jpg
Brains.jpg
Micjag~1.jpg
Swiss army Knife.jpg


Lokallyrik

Unter Lokallyrik versteht man *bäh* Gedichte zur Glorirfizierung oder auch Diffamierung der Heimat.

Je nach geooriginärem Hintergrund sind Versionen dieses Stupidöda-Beitrags verfügbar, die ihrem intellektuellen Hintergrund Rechnung tragen.

Jetzt kenn'ich fast die ganze Welt, und will doch stets nach Bielefeld (Wessi) Jetzt kenn'ich fast die ganze Welt, und will doch stets nach Bitterfeld (Ossi)

Gott erschuf in seinem Zorn erst Bielefeld, dann Paderborn (Wessi - für Bertelsmann-Mitarbeiter kann Bielefeld durch Gütersloh ersetzt werden) Gott erschuf in seinem Zorn erst Bitterfeld, dann Kühlungsborn (Ossi)

Wirst du des Lebens nicht mehr froh, dann liegt's vielleicht an Gütersloh (Gesamtdeutsch - für Bertelsmann-Mitarbeiter)

Siehe auch Nationallyrik Globallyrik Lokalprosa Nationalprosa Globalprosa

In-Die-Filme

Unter dem Namen In-Die-Filme wird eine Reihe von inhaltlich nur lose zusammenhängenden Erotikfilmen zusammengefasst.

  • In Agatha da Vida
  • In Diana Jones
  • In die Ragandi

Sakristei

Liebliche Hügel prägen die innere Sakristei

Die Sakristei ist eine Landschaft im Dreiländereck Tschechei, Slovakei und Mongolei. Die in der zerklüfteten und von hohen Gebirgskämmen eingeschlossenen Landschaft lebenden Bevölkerung gelang es bisher noch nie die Gründung eines unabhängigen Staates.

Ethymologie

Die Herkunft des Wortes Sakristei ist unbekannt. Eine Ableitung vom russischen закрытый (sakrytyj - gschlossen, gesperrt) ist umstritten, auch weil bislang nicht mal die Russen einen Fuß in dieses abgelegene Gebiet setzen mochten.

Ob die Berge nur steil sind ...
... oder auch hoch -
die Sakristei ist isoliert

Geographie

Die Sakristei ist völlig von hohen oder zumindest steilen Bergketten umgeben. Das Landesinnere ist von lieblichen Hügeln und tiefen Tälern geprägt.

Klima

Das Klima kann nur als übel bezeichnet werden. Je nach Höhenlage ist es entwerder zu heiß und trocken oder zu nass und kalt, um mehr als kärglichen Bewuchs hervorzubringen.

Bevölkerung

Die Sakristen gliedern sich in einige hundert Stämme, die untereinander noch mehr als mit den ethnisch verwandten Kladisten und Sadisten verfeindet sind.

Die verbreiteten Blutfehden haben bislang Wahlen oder Volkszähnungen unmöglich gemacht. In letzter Zeit wird aber über die Einführung von Echtzeit-Wahlcomputern diskutiert. Entscheidungen darüber scheiterten aber bisher immer an Unstimmigkeiten über das Abstimmungsergebnis.

Trivia

Die Sakristei soll J. R. R. Tolkien als Vorbild für Mordor gedient haben.

Raten

Raten war eine Insel, die völlig vom Konsum lebte. Wer kennt nicht den Auspruch das hab ich auf Raten gekauft als Sinnbild für den Konsumrausch.

Niedergang

Konsum ohne Reue, das war die Illusion, die die Insel am Leben hielt. Aber als sogar die Religionsausübung als Ware angeboten wurde, bet'raten erhoben wurden.

Selbstmord auf Raten

Alkohol-, Zigaretten- und Drogenkonsum führten zur Hochzeit (mit langem O !!) der Geschäftstätigkeit zu einem Phänomen, dass heutzutage als Selbstmord auf Raten bekannt ist.

Untergang

Siehe auch

Ziel, das Einkaufsparadies der Buchhalter Pump, das Einkaufsparadies der Prolls

Umlaut

Die Umlaute sind ein subtiler - aber letztlich wie alle anderen fehlgeschlagener - Versuch, der Welt deutsche Kultur und Wesensart beizubringen.

Die Einführung brachte uns zwar nicht um Kolonien oder Ostgebiete, aber zigmilliaden Stunden Blut, Schweiß und Tränen ein, beim Versuch, sie dem verworrenen Geflecht der Datenverarbeitungsanlagen einzutrichtern.

Herkunft

Erfolge

Der einzige nennenswerte Erfolg ist das Türkische Alphabet. Schließlich sind die Türken den Deutschen seit langem freundschaftlich verbunden, hautsächlich wegen des gemeinsamen Erzfeindes, Österreich.
Insgesamt muss die Übernahme aber als halbherzig bezeichnet werden, da zwar sogar Ausgesprache gleich ist, aber die Anzahl auf zwei begrenzt wurde. Im Gegenzug führten die Türken ein I ohne I-Punkt ein und verzichteten auf eine Ägäis-Insel.

Misserfolge

Die Franzosen führten zwar das Ï ein. Aber ob der chronisch französischen Ignoranz der geschuldet oder von vorn herein als Parodie geplant, die sinnstiftenden Eigenschaft der Umlautierung haben sie ignoriert.

Auch die Russen haben sich nur einen Buchstaben aufdrängen lassen, der zwar entfernt an einen Umlaut erinnert und auch eine ähnliche Funktion hat, das Ë. Aus Scham, auch darüber, dass es jo ausgesprochen wird, wird der Buchstabe häufig ohne Punkte dargestellt und ist auch auf einer russischen Tastatur nur mühsam zu finden.

Der Umlaut-Krieg

Vorbereitung

Nachdem der Morgenthau-Plan nicht umgesetzt wurde, entwickelten revanchistische Kreise in den USA den Tod der geistigen Elite durch totale Entnervung, auch als TDGEDTE genannt. Dieses nicht zufällig gewählte Kürzel dezimierte auch die Zahl der Kriegsberichterstatter.

Es wurden zwei Arbeitsgruppen, EDCDIC und ASCII gebildet, die untereinander keinerlei Kontakt haben durften. Die zur Verfügung 256 (in manchen Varianten auch nur 128) Zeichen wurden so mit Müll zugeschüttet, dass für Umlaute leider kein Platz mehr blieb.

Der Angriff

Nach den erwarteten (und geplanten!!) weltweiten Protesten, wurden dann die sogenannten Codepages eingeführt. Um größtmöglichen Schaden anzurichten, wurden die sprachspezifischen Zeichen möglichsr wild verteilt, wobei auch die Steuerzeichen nicht vergessen wurden. Ein Ö als Abbruch des Druckauftrags interpretiert ist schon ein netter Scherz.

Der Grabenkrieg

Inzwischen hat sich ein Gleichgewicht des Schreckens eingestellt. Es ist durchaus möglich, Umlaute einzugeben zu speichern und zu drucken, aber stets ohne Garantie. Moderne Waffen wie DBCS und Unicode lassen aber einen alliierten Sieg noch in diesem Jahrhundert möglich erscheinen.

Die Umlautbewegung

Diese macht in jüngster Zeit durch das offene Tragen von Mägërmïlchjöghürt-Enblemen auf sich aufmerksam und hat sich - in ihren Worten - zum Ziel gesetzt, den US-ameriganischen Guldurimbralismus wegzufegen.

CW-Wert

Der cw-Wert ist ein Maß für die Windschnittigkeit oder Gleitfähigkeit eines Festkörpers oder eines, der sich dafür hält. Er ist nach einem glattesten Vertreter seiner Zunft, Christian Wulff benannt, und zur Betonung des domestizierten Charakters seiner Wolfsnatur wird das W tiefgestellt.

Der Luftwiderstandsbeiwert

Der auch Luftnummer genannte cw(Luft) nimmt einen - theoretisch - im Sturm aufrecht stehendenen Politiker als Referenz.

Beispiele

Körper cw(Luft) Anmerkungen
Referenzpolitiker 1,0 per definitionem
Wahlplakat, quer 0,4
Wahlplakat, längs 8,4
Durchschnittspolitiker 4,3
Christian Wulff 17,8

Die Festkörperschlüpfrigkeit

Dieser auch als Penis (Penetration inkompressibler Stoffe, Abk. cw(Fest)) bezeichnete Wert betrachtet nur das Durchdringen von Festkörpern unter dem Aspekt der Nutzung vorgebildeter Öffnungen. Zu Bohrungen siehe Bohren.

Die Festkörperschlüpfrigkeit wird einerseits durch die Form, andererseits durch die Beschaffenheit der Oberfläche bestimmt (siehe auch Gleitcreme.

Beispiele

Körper cw(Fest) Anmerkungen
Arsch auf Eimer 1,0 per definitionem
Spülbürste im Bierglas 1,6
Vernünftige Argumente im Geist einer Frau 0,004 nur ein Scherz
Unternehmer im Körper von Christian Wulff 300
Christian Wulff im Körper eines Unternehmers 14.00