Bad Münder

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bad Münder ist eine kleine, ländliche Stadt zwischen den Hügeln Deister und Süntel. Von diesen Hügeln eingegrenzt, unternahmen die alteingessenen Münderaner keinen Versuch, aus diesen gottgegebenen, natürlichen Grenzen auszubrechen. Denn eine alte mündersche Legende besagt, dass eine 1000-jährige Dunkelheit beginnen, Frösche vom Himmel regnen, der TSV auf ewig in der Kreisklasse spielen und die Flüsse bis zum jüngsten Tag Blut führen werden, wenn Bad Münder aus diesen gottgegebenen Grenzen ausbräche. Aufgrund dieser altehrwürdigen Weissagung versuchen die Münderer konsequent und sehr erfolgreich, ihre Einwohnerzahl Jahr für Jahr zu reduzieren.

Münderaner, welche bereits über die besagten Hügel gestiegen und so einen Blick auf die Welt erhascht haben, können ihren Mitbürgern berichten, dass die angrenzenden Gemeinden noch ländlicher und noch bedeutungsloser sind als Bad Münder selbst. Diesen Berichten wird von Seiten der Münderaner zumeist mit Unglauben begegnet, da sich niemand eine bedeutungslosere Stadt vorstellen kann, der bereits Weltstädte wie Hameln oder Bad Pyrmont gesehen hat.

Politik

Die politische Landschaft Bad Münders zeigt sich nach dem das 1945 nach dem vorschnellen Ende des 1000-jährigen Reiches in konsequenter Rotfärbung. Die SPD besitzt hier ihre Hochburg und verteidigt diese Wahl für Wahl souverän. Dies führte mit den Jahren zu einer ganz eigenen münderschen Wahlkultur: So stellt die SPD bei Kandidatenmangel inzwischen Mehlsäcke mit der Aufschrift "SPD" auf. Während die SPD diese sehr ruhigen wie leckeren Kandidaten kontinuierlich von Wahlsieg zu Wahlsieg führten, wurden die menschlichen wie mehligen Kandidaten (auch die Union versuche schon mit Mehlsäcken zu gewinnen) aus dem Lager der CDU bei den Wahlen jedesmal abgestraft von den Münderanern. Als die CDU einmal einen alten Mehlsack der SPD nahm und "CDU" draufschrieb, wurde dieser von der Wahlmenge mit Buh-Rufen und dem Wurf von Eiern und Tomaten abgestraft. Da die menschlichen Kandidaten bereits genug Käse von sich gegeben hatten, konnte mit den vorhandenen Zutaten noch eine besonders große Pizza zubereitet werden.

Der Söltjer-Brunnen

Der Söltjer-Brunnen ist die Attraktion der münderschen Stadt. Im finsteren Mittelalter war die Stadt Bad Münder Modehauptstadt der Region. Besonders die mündersche Herrenmode hatte einen solchen Weltruf, dass allen Besuchern vor Staunen die Münder offenstanden (daher der Name der Stadt). An dieses goldene Zeitalter münderscher Innovationskraft erinnert der Söltjer-Brunnen: Denn laut Legende erstarrten die beiden Herrenmodels, die die Trends für den kommenden Winter auf dem Marktplatz präsentierten, um Mitternacht zu Stein. Grund hierfür war der Süntelgeist: Ihm waren die alljährlichen mündersche Modeschauen zu laut, sodass er mit seiner Tat dem lauten, nächtlichen Treiben ein Ende setzen wollte. Seitdem ist das Nachtleben Bad Münders tot, denn auch noch heute treibt der Süntelgeist sein Unwesen in Münders Straßen und verzaubert unvorsichtige nächtliche Spaziergänger wie andere menschlichen Nachtschwärmer.

Der Nachtwächter

Die WoW-Instanz des Nachtwächters ist die städtische Antwort auf das Treiben des Süntelgeistes. Nachdem der Süntelgeist der Modewelt Münders den tödlichen Schlag versetzt hatte, wurde sein Amt geschaffen, um den Süntelgeist nachts in Schach zu halten. Seitdem wandelt in Münders Straßen ein menschlicher Nachtwächter, der vor seiner Amtübernahme viele Jahre im Bereich der Zauberei geschult wurde. Es wird bis heute empfohlen, sich nur in Begleitung eines Nachtwächters zwischen 00:00 Uhr und 05:00 Uhr aus dem Haus zu bewegen. Da gerade in diesem Zeitraum die Süntelgeister ihr Unheil treiben. Der Kampf von Nachtwächter und Süntelgeist wurde in der Kultur vielfach adaptiert. So in der Zeichentrickserie Tom und Jerry sowie in jeglichen Filmen wie literarischen Meisterwerken, die von dem Kampf zwischen Gut und Böse handeln. Zu nennen wären da u.a.: Herr der Ringe, Harry Potter, Wächter der Nacht oder auch Star Wars. So sind die Umhänge bei Stars Wars den Kutten vom Süntelgeist und dem Nachtwächter nachempfunden.