1 x 1 Silberauszeichnung von Animal*

Aufreißer

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufreißer sind jene armen Typen, die es dümmlich getroffen hat. Zwar sind sie allesamt mit einem flotten Mundwerk beseelt, ihr geistesarmer Haushalt jedoch macht sie zu dem was sie sind: Tütenöffner!

Berufung

Ein Trupp Aufreißer kurz nach ihrer bestandenen Prüfung!

Diese schnittigen Gesellen sind vor allem auf Partys gern gesehene Angestellte, erleichtern sie den reibungslosen Ablauf einer Feier doch um einiges! Problemfall: Chipstüte leer! Wie aber ist nun die neue Tüte zuöffnen, die einem das knusprige Elixier verheißt?! Profaner Lösungsansatz: Tütenöffner aus der Küche holen und dillethantisch mit den eigenen Händen auf Teufel komm raus agieren! Ausgereifte Gegenlösung: den Aufreißer engagieren! Danebenstehen, elitär wirken, gut aussehen und sich aus den Arbeiterhänden die geöffnete Tüte anreichen lassen! Herrlich!

Wirkungsprinzip

Der Aufreißer vermag es besonders elegant Dinge aufzureissen. Man spricht: Er hat Schnitte oder anders geprochen, er hat eine Schnitte mit der es besonders gut läuft. Diese Schnitte’werkzeug wird elegant an der Oberkante der Tüten entlang geführt und vermag sie so zu öffnen bzw. zu knacken, dass keinerlei scharfe Kanten entstehen. Dabei ist der Aufreißer fortwährend in der Lage, sein Publikum mit den pfiffigsten Sprüchen in seinen Bann zu ziehen, dass nicht selten hernach, die Tüte zur schönsten Nebensache der Welt wird.

Gesellschaftliche Antizyklen

Ein Aufreißer erzählt seinen Kollegen stolz von seiner letzten Tat, einer Haselnußtüte!

Flaschenöffner sind dem Aufreißer Bezugsverwandte, stehen aber in neidischer Konkurrenz zu den selbigen. Nicht selten gibt es daher auf Partys Auseinandersetzungen unter diesen beiden Personalgruppen! Während die Flaschenöffner als ziemlich gewöhnlich gelten und sich nach einem alten Brauch ihrer Zunft stets nur links herum, vom Gast weg, drehen, gelten die Aufreißer als talentierte Alleskönner mit dem leidigen Manko, geistig arm zu sein. Aber auch hier wird wahrgenommen, dass die Aufreißer nicht ganz unbewusst, diese soziale Nische mit Bedacht erobert haben. Dumm reisst gut!

Triviales

  • Natürlich wird von Aufreißern äußerste Diskretion verlangt, Gespräche auf Partys zu überhören! Nicht wenige hat man wegen Vergehens schon von hinten her aufgerissen um sie an die Bedeutung ihres Jobs zu mahnen.
  • Aufreißer sind besonders kostengünstig, weil sie ebenso gut auch Dinge anmachen können! Ein Licht geht ihnen deshalb jedoch noch lange nicht auf!
  • Die Fehde der Aufreißer zu den Flaschenöffner geht so ziemlich genau zurück auf die Erfindung der Plastiken!
  • Der Beruf des Aufreißer ist ein reiner Männer Job. Frauen sind hierzu einfach zu pfiffig!