ApoRed

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

ApoRed (das heißt Red!), ein krimineller Mensch der momentan von der Polizei gesucht wird, ist einer dieser sogenannten YouTube-Kinder und produziert zusammen mit seinen Freunden, Leon Mag Schéren und Meister Yoda immer wieder sogenannte "Pranks". Videos in denen Leute verarscht werden, was lustig dargestellt werden soll, es aber meist nicht ist.

Seine YouTube Karriere

Am Anfang brachte ApoRed Call of Duty Videos, wie es ja typisch ist für ein YouTube-Kiddie im Jahre 2016. Irgendwann merkte er aber, dass er keine Aufmerksamkeit damit bekam und begann somit, diese Pranks zu machen. Der Durchbruch gelang ihm nach mehreren Monaten, als die Polizei auf ihn aufmerksam geworden ist, dank eines Pranks. Er hat in diesem Video einen Rucksack auf Menschen geworfen und Allahu Akbar gerufen. Dadurch haben Leute gedacht, sie werden Opfer eines Anschlags. Auch wenn 80% der Leute auch so Opfer waren, da sie eingeweiht waren.In seinem neuesten Musikvideo hat er verkündet das er dem IS beigetrteten ist und unser Dorf mit 100 Jugos verbrennen will. Außerdem klaut er anderen Leuten die Handys und abonniert sich dann mit deren Accounts damit er noch mehr Aufmerksamkeit kriegt. In dem Video sieht man auch oft kleine Kinder, eines von ihnen regt sich auch über den song auf und zerstört aus Frust seinen Computer mit seinem gebrochenem arm und weinte.

Weitere Pranks

Nach diesem Durchbruch wusste Apo, die Polizei macht ihn berühmt, da dann jeder über die Vorfälle reden würde. Also fing er an, Pranks zu machen, die immer zu einem Polizeieinsatz führen werden. So entstand dann auch in der Zeit von Oktober bis November 2016 die "24h-im-xxx"-Challenge. Okay, sie entstand da nicht, aber er hatte sie da für sich entdeckt. Zusammen mit seinem besten Freund, der sexuelle Neigungen gegenüber Scheren hat, hat er sich nun in diversen Orten einsperren lassen. Und schon das erste Video dieser Reihe war ein voller Erfolg "Die-24h-im-Ikea"-Challenge hat wieder für Aufsehen gesorgt. Apo muss eine Geldstrafe zahlen, da dies mit dem Ladenbetreiber nicht abgesprochen wurde. Ob er dies allerdings machen wird, oder ob das auch Teil eines Pranks in der Zukunft wird, ist unklar.

Nach dem Durchbruch der Ikea Version ging es weiter mit McDonalds, wo sie sich wie zwei echte Kleinkinder auf der Toilette versteckt haben und zu viel Angst hatten um raus zu gehen. Als sie dann fertig waren mit ihrem Geschäft (welches beide auf der Selben Toilette taten, sind sie sofort raus gerannt und haben noch die ein oder andere Alarmanlage aus ihrem Tiefschlaf geweckt. Mittlerweile gibt es auch 24h im Kino, wo sie miteinander Schlafen, oder 24h in der Schule.

Trivia

  • ApoRed ist sogar ein sehr untalentierter Rapper.
  • Er fragt oft, ob jemand mit ihm Ficken möchte.
  • Er liebt Jan Böhmermann, und versucht deswegen mit seinen Challenges nun auch Polizei zu haben.
  • Er gehört wahrscheinlich zum IS.
  • Er hat mehr Schuhe als alle Frauen auf der Welt zusammen.
  • Er hat schon mehrere 24h-Challenges gemacht, aber war noch nie mehr als 24h in einem der Geschäfte wo er war.

Zitate

  • Digga, willst du mich ficken?“ - Frage an Leon Mag Schéren und Nachricht auf Lovoo.
  • Step in einem nagelneuen R8!“ - In einer Szene von einem seiner Musikvideos, wo er in einen Lamborghini steigt. Vermutlich meinte er das Golfauto.