Akupressur

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Akupressur (deutsch Akku-Press-Uhr) ist eine Uhr, die sich wie der Name schon durch das Drücken des Akkus aufläd. Das kann man entweder selbst tun oder es von speziell ausgebildeten Fachkräften erledigen lassen. Diese Fachkräfte müssen je nach Intelligenz als Grundausbildung erst einmal 9 - 13 Jahre die Schulbank drücken. Nachdem sie 9 - 13 Jahre Drückerfahrung besitzen, können mit der 12 jährigen Akupressurenakkudrückerausbildung beginnen. Danach können sie max. 10 Jahre arbeiten und gehen dann in Rente.

Die Akupressur und der Klimawandel

Der Akupressurakku gilt als das Paradebeispiel moderner Energiegewinnung. Diese Energie ist erneuerbar und die Herstellung eines solchen auch umgangssprachlich Drückdingsbums genannten Akkus ist sehr billig. Das ist ein großer Schritt in Richtung Zukunft. Dieser Akku könnte den Klimawandel, der hauptsächlich durch den Ausstoß von Metangas aus Kuhaftern und nicht wie viele denken durch Autoabgase hervorgerufen wurde, stoppen, er will aber nicht.