Aggressivität

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Mann verlangt nach einem Faustkampf.

Die Aggressivität definiert sich als das unnachgiebige Verlangen nach Sex mit Fäusten, dem viele Männer nicht widerstehen können. Doch auch hier gilt mit zunehmendem Alter "Der Geist ist willig, doch das Fleisch ist schwach". Um auch Männern im gehobenen Alter (>0 Jahre) wieder Spaß an der Aggressivität zu geben wurde ein Zaubertrank erfunden, welcher auch schwachem Fleisch ungeahnte Kräfte bringt. Der Alkohol. Hier gilt der selbe Leitspruch wie bei Viagra: Je mehr desto besser.

Eine Abart der Aggressivität findet sich im Straßenverkehr: Durch viel zu langsam fahrende Verkehrsteilnehmer auf der linken Spur, die meinen selbst bestimmen zu dürfen wann derjenige hinter ihnen weiterfahren darf oder wie schnell er fahren muss (und somit das Rechtsfahrgebot missachten - nach max. 30 Sekunden kein Überholansatz) werden nicht nur logisch-rechtlich unanfechtbare Menschen mit schnelleren Automobilen wie Raser-Rolf zu unverantwortlichen Manövern gezwungen, sondern auch die Aggressionen aller Beteiligten geschürt.

Gerüchten zu Folge, soll es auch bei Fußball-Veranstaltungen zu kleineren Erscheinungen von aggressivem Verhalten gekommen sein - Beweise sind jedoch noch ausständig.

Gerüchten zufolge sollen Killerspiele, wie Fallout 3 und Minesweeper, eine Ursache für Gewalt sein. Es ist natürlich völliger Unsinn, den sich ein Politiker ausgedacht hat.