8. Juni

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schildkroetensommer.jpg

Aktuelle Ereignisse
Mai - Juni - Juli

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Der 8. Juni ist (anders als der 7. August und noch anderer als der 24. Dezember) der 159. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 160. in Schaltjahren) - somit verbleiben noch 206 Tage bis zum endgültigen Ende Jahres. Gleichzeitig ist er das älteste Geburtstagskind an diesem Tag.

Ereignisse

  • 1947: Die Firma Airwolf hält ein Geheimtreffen ab, in dem es um die Zukunft des Unternehmens geht
  • 2006: Im Gegensatz zum brandneuen Kurzfilm Die Nacht der lebenden Idioten wurde dem Langfilm Die Nacht der toten Idioten (geplant 126 min.) die Produktion verweigert. Grund: Copyrightverletzung
  • 2014: Krasnojarsk löst Moskau für 50 Sekunden als Hauptstadt Russlands ab. Nach Einspruch von Putin wurde diese Entscheidung wieder rückgängig gemacht

Katastrophen

  • 1932: Münchens Ex-OB Ludwig II. erstickt auf der Vorfeier des Oktoberfests an einer Brezel. Auch das Einflößen einer Maß konnte ihn nicht wiederbeleben

Geboren

Gestorben

  • 1853: Hänsel, Halbwaisenkind
  • 1853: Gretel, Halbwaisenkind
  • 1932: Ludwig II., Oberbürgermeister von München

Feier- und Gedenktage

Namenstage

Siehe auch