1929

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

1929 ist die Abkürzung für ein Phänomen, das sich täglich um 19 Uhr und 29 Minuten ereignet. Dieser Zeitpunkt markiert den kritischen Einbruch der Einschaltquoten des ZDF. Er resultiert daraus, dass die meisten der ZDF-Zuschauer erst dann merken, dass die Nachrichten bereits vorbei sind und Blasenschwäche nichts mit der Europapolitik der SPD zu tun hat. Dieses Phänomen scheint aber keinesfalls mit dem Alter der Zuschauer zu tun zu haben: So gingen beispielsweise am 14.01.2007 zwischen 20:20 und 21:20 tausende Anrufe bei RTL ein, bei denen die Anrufenden wissen wollten warum Günther Jauch sich die Haare blond gefärbt hätte und plötzlich so fett geworden sei (nach dem bekannten TV-Quiz mit bereits genanntem Moderator folgte eine Sendung in der die Enkelin des Yeti ein Haus, unter dem Vorwand es umzudekorieren, völlig zerstörte).