Ästhetik

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
ästhetischer Eiskunstlauf

Ästhetik (auch Äffthetik) ist eine vom Hobby-Philosophen Holger H. Ebert und führenden Sozialwissenschaftler Karl Ranseier (bereits mehrmals verstorben, um den ästhetischen Tod zu perfektionieren) an der FH Nürnberg im 21. Jahrhundert n. Chr. gegründete basale wannabe Wissenschaft der Fremdwörter und Schachtelsätze, bei der genuin und gleichsam zwingend zwei Fragen gestrichen werden müssen.

Anwendungsbereiche

Kontemplative Verwirrung von Individuen des Erscheinens an Hochschulen. Das ist auch schon alles, was es mit der Ästhetik auf sich hat.

Züchtung

In den Bunkeranlagen der Nazi-Hauptstadt Nürnberg unter UV-Licht bei künstlicher Ernährung durch Dihydrogenmonoxid und hochkonzentriertem Ethanol. Realer Nutzen der Züchtung von Ästhetik ist pures Nichts.

Siehe auch: