Stupidedia:Hauptseite

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jetzt mitschreiben!

Willkommen bei der Stupidedia

Die Stupidedia ist die freie Humor- und Satire-Enzyklopädie, bei der alle mitmachen können, die kreative Ideen haben und die deutsche Sprache beherrschen. Seit Dezember 2004 sind so 23.868 Artikel entstanden.

Irrelevante Informationen aus allen Bereichen:
AusbildungBiologieChemieComputerErnährungExotikFerne WeltenFernsehenFilmeGamingGeografieGeschichteHeilkundeLyrikMilitärMobilitätMusikNaturPhysikPolitikRechtReligionRumpelkisteSchlümpfeSci-FiSportTheaterVerbrechenWirtschaft

1stern.svg Hall of Fame 1stern.svg Walk of Fame 1stern.svg

Links für Einsteiger: Erste SchritteRichtlinienVerhaltensregelnUserportalHilfe

Artikel der Woche

Häuptling Vergesslicher Büffel, Erfinder des Universaltaschenmessers (nachdem er mal wieder sein Pferd verlegt hat).

Das Kriegeruniversaltaschenmesser war eine indianische Waffe, die den Ureinwohnern der nordamerikanischen Prärien ein vereinfachtes Leben möglich machte.

Anfang des 17. Jahrhunderts tauchte erstmals ein Vorläufer des Kutm in indianischen Aufzeichnungen auf. Allerdings waren diese Aufzeichnungen für alle europäischen Wissenschaftler mehr als unschlüssig, da sie lediglich aus unförmigen, wolkenähnlichen Gebilden bestanden. Trotzdem lasen führende Experten unter Zuhilfenahme einer unfehlbaren Methode daraus die ersten Hinweise auf das Universaltaschenmesser der Indianer.

Wesentlich deutlicher wurde es dann, als im Jahre 1976 eine alte indianische Bildtafel auftauchte, die einen indianischen Krieger mit einem überdimensionalen Rucksack auf dem Rücken zeigt. Bei dem Rucksack handelte es sich tatsächlich um eine Frühform des Messers, welche damals noch etwas unausgereift wirkte. Die Tafel wird auf ca. 1675 geschätzt, womit der Zeitpunkt der Erfindung in etwa eingegrenzt werden kann.

Indianischen Legenden zur Folge wurde das Taschenmesser vom großen Häuptling „Vergesslicher Büffel“ erfunden, der auf seinen Streifzügen durch die Prärie stets konsequent die Hälfte seiner Ausrüstung im Lager vergaß und daher nach einer Möglichkeit suchte, alle notwendigen Gegenstände in ein Gerät zusammenzuführen, um das Vergessen diverser Gerätschaften von Grund auf zu vermeiden. Nach drei Jahren intensiver Forschung und diversen Fehlversuchen fand er schließlich eine Lösung.


Hier weiterlesen!

Das aktuelle Bild

G20 und die Demokratie.png

Artikelvorschläge

Dumme Fragen gibt es nicht…

Frage-r.svg
Frage.svg

… nur dumme Antworten. Und die bekommst du hier!
Unsere Experten beantworten deine Fragen!

>>> Jetzt ausprobieren: Stupidedia Hilft! <<<

Klein, aber fein

Viele Männer träumen von einem flotten Dreier mit ihr...

Magdalena Neuner ist eine deutsche Biathletin. Geboren als Kind der Achtziger war sie eine gute Schülerin, die viele Einser und Zweier schrieb. Ihre sportliche Karriere begann in den Neunzigern beim Rudern im Vierer und Achter sowie beim Turmspringen vom Fünfer und Zehner. Oft spielte sie aber auch Fußball, wo sie immer im Sechzehner anzuftreffen war, um die Elfer zu schießen. In den Nullerjahren ging sie zum Biathlon über, was für sie wie ein Sechser im Lotto war: Sie war ein echtes Talent und feierte viele Erfolge, bei denen sie oft Hunderter, Zweihunderter und Fünfhunderter als Preisgeld bekam. 2012 beendete sie, noch weit vor ihren Dreißigern, ihre Profilaufbahn. Nun fährt sie gerne mit Theo Zwanziger, dem falschen Fuffziger (der ja auch schon in seinen Sechzigern ist!), in ihrem Siebener-BMW auf den Zwölfer, einen Zweitausender in den Walsertaler Bergen.

Aktuelle Ereignisse

  • 26.09.2017Herzliche Einladung: Ab heute findet täglich in der AfD-Zentrale ein Petry-Slam statt. Der Radikalste gewinnt. Kommt alle!
  • 26.09.2017 Und Petrus so zu Petry: "Da haste dich gerade so nochmal vor der Hölle gerettet"
  • 25.09.2017 FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache zeigt sich verwundert: "Die Deutschen bekommen bei 13 % schon Panik. Was werden die erst sagen, wenn wir am 15.10. doppelt so viele Prozente bekommen?"
  • 25.09.2017 bizarre Folgen des Klimawandels: Deutschlands Strassen über Nacht von braunem Dreck überzogen.
    Weitere aktuelle Ereignisse   •   Neuigkeit verfassen   •   Twitter-button.png Facebook-button.png

Contests der Stupidedia

Stupid ContestMini-Contest


Stupid Contest
Stupid Contest.svg

Der 38. Stupid Contest mit dem Thema Ausbildung, Beruf und Arbeit ist vorbei.
11 Teilnehmer haben daran teilgenommen und Artikel zum Thema geschrieben. Nun hat die Jury ihre Entscheidung getroffen.

Und hier sind die Gewinner des Contests:

Gold.svg Der erste Platz geht an Lightening Evolve mit Feng Shui

Silber.svg Der zweite Platz geht an BitteWenden mit Elektronikmarktfachverkäuferausbildung

Bronze.svg Der dritte Platz geht an El Destructo mit Irgendwas mit Medien

Herzlichen Glückwunsch!!!

Die restlichen Plätze könnt ihr hier sehen.

Wir gratulieren allen Platzierten, danken allen für die Teilnahme und freuen uns jetzt schon auf den nächsten Stupid Contest, der dann selbstverständlich wieder rechtzeitig angekündigt wird.

Mini-Contest
MC-Logo.svg

Ein kleiner Schreibwettbewerb für zwischendurch, das ist unser Mini-Contest. Diesmal stand er unter der schwarzen Flagge des Terrorismus. 13 Autoren haben sich an dem Thema versucht und am Ende konnten sich diese drei Autoren ihren Platz auf dem Treppchen sichern:

Gold.svg Der erste Platz geht an Sky mit 72 Jungfrauen

Silber.svg Der zweite Platz geht an HarryCane mit Sprengstoffgürtel

Bronze.svg Der dritte Platz geht an Klugscheißer mit Terroranschlag

Das aktuelle Wort zum Sonntag

Wir geben gern zu, dass Peter Altmaier ansich ein Grund fürs Nichtwählen ist. ABER....

Was ist denn schon wieder los da draußen? Hurrikan um Hurrikan verwüstet den Golf von Mexiko und was an Mexiko jetzt nicht gerade ein Golf ist, wird halt von einem Erdbeben geplättet. „Mann Mann Mann, Natur, tut dat Not?“ fragt man sich da automatisch, blickt einmal kurz auf die Menschheit und murmelt letztendlich beschämt in seinen Bart „Hm, ja okay. Man kann es dir nicht verdenken.“ Denn nichts in der Natur ist bekloppter als der Mensch. Beweise? Gern

Anfang der Woche kam Kanzleramtschef Peter Altmaier, der fleischgewordene Castorbehälter der Unionsfraktion auf die glorreiche Idee, folgendes Zitat in die Welt zu pressen:

„Nichtwähler sind weniger schlimm als AfD-Wähler.“

Nein, Peter. Sind sie nicht.

Selbst Hohlbratzen, die eine Partei wählen wollen, die jeden Tag häufiger Lügen und Hetze in die Welt posaunt, als die BILD-Zeitung sich in einem Monat aus der Druckerschwärze saugen kann, sind weniger fatal als solche, die ihr Wahlrecht lieber gleich in die Mülltonne kloppen, aus der ein Peter Altmaier seine Ansichten fischt.

Weitere Themen dieser Woche: Iran und USA auf Kollisionskurs / Videoschiedsrichter sorgt für Chaos

Hier klicken, um weiterzulesen


Zitat des Augenblicks

  • So, alle Speere zu mir!" - Sportlehrer bei seiner letzten Unterrichtsstunde

Aus unserer Schatztruhe

Bitte warten...

Stub des Monats

Unser ständiger Artikelverbesserungswettbewerb sucht noch Preisträger.

Jetzt über die Verbesserung des Monats abstimmen und/oder
noch besser: Gleich selber mitmachen und aus einer der folgenden Kategorien einen Artikel aussuchen und verbessern!

Hilfsbedürftige Artikel: zu schlechtzu kurzzu hässlich


AutoDoc.de