Rolle

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Version vom 19:49, 1. Mai 2015 von Burschenmann I. (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rolle (Mehrzahl Rollen)

Als Rolle bzw. Rollen beizeichnet man ein gutartiges Muskelgebilde (lat. Fettus Panzus)das sich nach langem kontinuierlichem Biergenuß am Bauch einer Person bildet. Im Volksmund auch Hüftgold genannt.

Die Rolle ist inzwischen als Berufskrankheit anerkannt bei:

Leidet man erst mal an der Rolle, so wird man sie nur noch durch eine Operation los.

Besonders bei Politikern ist eine andere Rolle sehr beliebt: Die Rolle Rückwärts. Sie gilt ebenfalls als Berufskrankheit.

In manchen Kulturen gilt die Rolle als besonderes Symbol der Fruchtbarkeit. Ganz schön wird dies in der chinesischen Esskultur mit der sogenannten Frühlingsrolle dargestellt.

Eine weitere Art einer Rolle ist die sogenannte Nackenrolle.

Der Rollentausch ist besonders unter beschissenen Leuten sehr beliebt, kommt aber viel zu selten vor.