Kreuz

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Version vom 16:50, 24. Jan. 2015 von Sebus (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Kreuz besteht aus zwei Balken, einem Quer- und einem Längsbalken, an denen sich hervorragend Menschen aufhängen lassen.

Geschichte[Bearbeiten]

Aus Jugendschutzgründen wurde auf diesem Bild der Mensch durch einen Hasen ersetzt.

Das Kreuz hat seinen Anfang bei den Römern. Dort wurden die Leute an einem Kreuz aufgehangen bis sie verdurstet oder verhungert (soll heißen tot) waren. Die Zeit, bis die Leute am Kreuz starben, wurde auf sehr verschiedene Weisen vertrieben: einige murmelten, wieso sie von ihrem alten Onkel verlassen wurden, andere sangen darüber, wie schön das Leben doch sei. Auch ein gewisser Jesus von Nazareth soll dort gehängt worden sein. Heute können wir beinahe sicher sein, dass es sich dabei um den bekannten Jesus Christoph handelte. Wegen diesem Mann missbrauchen die sogenannten "Christen" dieses Kreuz als ihr Wahrzeichen. Und weil die Menschen wirklich glauben das da mal einer hing an dem Kreuz, der Wunder vollbringen konnte, schmeißen sie jeden Sonntag gutgläubig ihr hartverdientes Geld in die sogenannte "Collekte" wobei diese eine weitere Verarsche der Kirche ist, da dieses Geld eh für die Drogen-Partys des Pfarrers draufgeht. Zurück zum Kreuz an sich:
Viele Anhänger des Christentums verwenden das Kreuz als Lustobjekt, insbesondere in den Ministrantenstunden soll es schon zu Unzucht mit Kreuzen und auch mit Kerzen, welche mit Kreuzen bemalt waren, gekommen sein. Auch sehr lustig kann man das Kreuz verwenden um einen anderen Menschen zu exorzieren. Dreht man das Kreuz um, spricht man vom Inorzieren. Es soll schon Fälle gegeben haben in denen Hobby-Exorzisten unabsichtlich vollkommen unbesessene Menschen mit dem Teufel infiziert haben. Diese an sich lobenswerte Handlung führte allerdings dazu, dass Priester nun keine Drogenparties mehr feiern.

Außer der christlichen Kirche benutzen dieses Kreuz auch die Satanisten. Diese tragen es aber verkehrt herum, womit sie ihre Einstellung der Kirche gegenüber zeigen wollen.
Beide Kreuze haben ungefähr so viel Sinn wie ein Kühlschrank in der Antarktis aber die Menschen glauben dran.

Siehe auch[Bearbeiten]