Zentrum

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zentrum (portugallisch/brasiliänisch: Zantarúm) ist eine in Europa eher unbekannte alkoholische Getränke-Spezialität aus Nordbrasilien, welche durch Destillation von zuvor vergorenem Zentzuckersaft gewonnen wird. Der Alkoholgehalt variiert je nach Pegel des Herstellers während der Produktion zwischen 43 und 87%Vol.

Geschichte[Bearbeiten]

Dieses berauschende Getränk wird seit 1897 in Borrey Vista gebraut und nach altem überlieferten Rezept bis heute von brasilianischen 1,- Real-Jobbern destilliert und in Flaschen mit unterschiedlicher Füllmenge (Piccolo=0,3l; Normal=0,7l; Magnum=1,5l; Death-Ex=6,66l) abgefüllt. Dies geschieht teilweise durch Handarbeit, aber auch durch industrielle Produktionen. seine Rezeptur galt von 1917 bis 1944 als verschollen, wurde jedoch in einer alten Familienchronik im Januar 1944 wiederentdeckt.

Bedeutung[Bearbeiten]

Sein unverwechselbarer Geschmack und seine vergleichsweise niedrigen Anschaffungskosten von 1,99 REAL pro Liter (umgerechnet 0,72€ / 0,93 US-$) machen den Zentrum seit jeher zu einem der beliebtesten brasilianischen Exportschlager. US-Amerikaner nennen den Zentrum auf Grund seines niedrigen Preises auch liebevoll "Cent-Rum".

Wirkung und Verbot[Bearbeiten]

Viele erhoffen sich besonders in der Karnevalszeit durch übermäßigen Konsum eine Schamhemmung beim anderen Geschlecht, was nicht selten zu Sexorgien und Inzest führt. Auf Grund dieser Tatsache war er in den 1968er Jahren auch für einige Zeit verboten, was aber nicht weiter von Nachteil war, da es zu dieser Zeit bekanntlich besseres Zeug gab um sein Gegenüber ins Bett zu kriegen (Büchsenöffner).

Anhang[Bearbeiten]

Letztlich wäre nur noch zu erwähnen, dass sein Geschmack an normalen Rum erinnert, jedoch schmeckt man beim Zentrum eine leichte Himbeernote im Abgang.