Wohnwagen

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Einzelnes Reihenhaus.

Het Wohnwagen is eine niederländische Reihenhausart mit beweglichem Fundament.

Die Liberalisierung des Arbeitsmarktes 1973 erforderte ein Umdenken bei der berufstätigen Bevölkerung in Richtung Mobilität, was der Einführung beweglicher Häuser förderlich war.

Angesichts hoher Hotelkosten erwies es sich auch bei Urlaubsreisen als vorteilhaft, sein eigenes Haus immer dabeizuhaben, falls - je nach Höhe des Benzinpreises - nicht mehr als 80-100 km zwischen zwei Übernachtungen zurücklegt werden. Als besonders praktisch gilt, dass der Stauraum unter den Sitzbänken mit einem Jahresvorrat an Kartoffeln und Käse gefüllt werden kann, so dass der Bewohner nie in die unschöne Situation kommen wird, diese Grundnahrungsmittel im Ausland einzukaufen.

Als Accessoires nicht wegzudenken sind zudem die praktischen Camping-Klappstühle, die schnell und einfach auf jedem Parkplatz, Waldweg oder Seitenstreifen aufgebaut werden können, und so zu einer schnellen und bequemen Rast verhelfen.

Des weiteren gibt es wichtige Details für die holländische Rentnergesellschaft, welche zwar campen will, aber unter chronischem Kraftschwund leidet: Diese nennen sich anglizistisch "Bewegungsvorrichtung" oder auch "Förderwagen des Zeltbewohners". Diese unverzichtbaren Dinge werden zudem noch von dubiosen Spirituosen-Firmen wie z.B AL-KOhol hergestellt.

Siehe auch[Bearbeiten]