Vieh

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Vieh ist die von Edmund Stoiber eingeführte, politisch unkorrekte und beleidigende Bezeichnung für unsere wackeren Mitbürger, die Tiere. Nach der siebten Konferenz der Tiere in den achtziger Jahren im österreichischen Linz, wurde sie weltweit offiziell durch den Begriff "Tier" (engl. Teer) ersetzt, hält sich aber in reaktionären Kreisen bis heute noch als Zeugnis der traurigen Tatsache, dass die Menschheit binnen vier Jahren zum Scheitern verurteilt ist.

siehe auch: Kleintiere im Genitalbereich

Bedeutung in der Mathematik[Bearbeiten]

  • Die Wichtigkeit des Vieh wird in der Mathematik durch ein eigenes Zeichen hervorgehoben: \varphi .
  • Die Verbundenheit des Vieh mit der Natur wird symbolisch durch ein Vieh auf einer quadratischen Wiese gewürdigt: \varphi ^{2} (Lies: Vieh im Quadrat!)