Verfügungsraumschlüssel

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verfügungsraumschlüssel findet häufig Anwendung in militärischen Bereichen. Dieser Schlüssel ist ein Universalschlüssel für sämtliche Verfügungsräume der dt. Bundeswehr. In den meisten Fällen wird dieser so wichtige Schlüssel bei den Kompaniefeldwebeln (Spieße) aufbewahrt. Bei Abwesenheit wird der Schlüssel durch die Unteroffiziere vom Dienst verwaltet.

Der Schlüssel kann von jedem Angehörigen der Bundeswehr zu jeder Zeit empfangen werden. Somit besteht ungehindert Zugang zum Verfügungsraum der Einheit, um diesen für seine Zwecke zu nutzen. Er steht also zur Verfügung, sei es nun dienstlich oder privat.

Eine Glanzleistung ist, dass seit Bestehen der Bundeswehr noch nie (!) einer dieser (vielen) Schlüssel verloren oder gestohlen wurde.