Unsinn

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Was sucht dieses Bild hier?

Als Unsinn, (nicht zu verwechseln mit Urinstein), bezeichnet man Alles, was in sich nicht (oder auch doch) stimmig ist. Man liegt grundsätzlich nicht falsch, wenn man alles als Unsinn bezeichnet.

Andere Ansätze gehen davon aus, dass Unsinn im Selbstverständnis unter der Vorraussetzung in zweierlei Hinsicht definierbar ist:
1. Parteien, die über Torten hüpfende Drachen stark befürworten
3. Die Herstellung von Speisequark durch kleine, weisse Zwergkaninchen.
4. Diese Aufzählung.

Beispiele:

  1. Reiner Unsinn, der Erfinder der Suppe aus der Tuba.
  2. Stadt in Kolumbien
  3. Sinnloses. Nicht Sinnvolles. (Siehe auch Stupidedia und eigentlich jeder Artikel auf Stupidedia)
  4. Ich und du, Müllers Kuh, Müllers Esel der bist Du.
  5. Kaninchen, die pink-blaue Autos fahren und Hamster, die Kaninchen, die pink-blaue Autos fahren, fressen.
  6. Zack Trompete schuß Patrone
  7. Sprüche wie "Der Apfel fällt nicht weit vom Pferd" ,"Nachts ist es kälter als draußen" oder "Über'n Berg ist's kürzer als zu Fuß".
  8. Unsinn kann den Sinn des Schreibenden weniger sinnig machen.
  9. Lari Fari
  10. Ybbstalbahn
  11. Den Sinn des Wortes Li zu diskutieren
  12. Alle Fische sind vier
  13. Genug als du
  14. Mit dem Fahrrad zu fahren, um die Umwelt zu schützen.
  15. Unsinn treiben mit Böllern und Silvesterraketen
  16. Artikel bei Wikipedia zu verfassen und das auch noch ohne Honorar.
  17. In der Schule zu lernen, da man sowieso keine vernünftige Arbeit bekommt.
  18. 1 + 1 = 2 + 6 - 4 * 2 + 8 - 3 - 3
  19. Windows.

Siehe auch:[Bearbeiten]