Unsichtbarer Unsichtbarkeitsmantel

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der unsichtbarer Unsichtbarkeitsmantel der Unsichtbarkeit der unsichtbar ist (kurz: DuUdUdui, oder auch "Mist, wo ist das Drecksding schon wieder"), ist ein Unsichtbarkeitsmantel der Unsichtbarkeit der unsichtbar ist und Dinge, die sichtbar sind unsichtbar macht, wenn man sie denn darunter legt. Bekannt sollte er durch Film und Fernseher werden, doch da man Schauspieler und andere Dinge die darunter steckten, später nicht mehr wiederfand.

Funktion[Bearbeiten]

Es gibt verschiedene Theorien, wie dieser Mantel funktioniert:

Die Technisch-Physikalische[Bearbeiten]

Der Unsichbarkeitsmantel wurde mit einem Schwarzenlochzauber verzaubert der jedes Bild direckt aufsaugt . Das Bild wurde folglich direckt eingezogen und landet schließlich im Internenspeicher des Unsichbarkeitsmantels, und kann für Privatezwecke jeder Zeit über ein I Phone abgerufen werden, da Samsung diese aktion nicht unterstützen möchte.

Spiegeltheorie[Bearbeiten]

Der Mantel zeigt dem Betrachter dessen Gesicht, dieser ist davon so gebannt bzw. erschreckt, dass er sofort wegsieht.

Tachyonentheorie[Bearbeiten]

Negative Tachyonen werden auf den Betrachter geschossen, diese reden ihm ein, er würde nichts sehen, glaubt er es nicht, wird er eliminiert.

Geschichte[Bearbeiten]

Schon die alten Griechen glaubten, dass man nichts wissen könnte, was man nicht weiß:

"Ich weiß, was ich nicht weiß" (Sokrates)

Also könnte man auch nicht sehen, was man nicht sieht, ergo (übersetzt: Ärger) wäre, was man nicht sieht nicht da, und man selbst weg. Die Theorie der Unsichtbarkeit war geboren. Doch erst im Jahre 3010 konnte dieses Wissen genutzt werden, der unsichtbarer Unsichtbarkeitsmantel der Unsichtbarkeit der unsichtbar ist, wurde erfunden. Leider fiel er in einen Riss des Zeitkontinuums und verschwand zwischen Der Zeit und Der Welt am Kiosk.

Kultur und Kunst[Bearbeiten]

Schon die Beatles widmeten ihren Song "All we need is DuUdUdui" dem unsichtbarer Unsichtbarkeitsmantel der Unsichtbarkeit der unsichtbar ist und Elvis sang: "Viva Las DuUdUduis".
Die größte Liebeserklärung gab allerdings der unbekannte Maler Max Mustermann der mit seinen nicht vorhandenen Werken, die ihm keinerlei Ruhm einbrachten, dem DuUdUdui ein unsichtbares Denkmal setzte. Allerdings wurde er für seine Werke nur mit unsichtbarem Geld bezahlt, deswegen musste er letztendlich seinen Namen verkaufen.