Trip

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Trip ist ein endgeiler Zustand (Drogenrausch), der durch Drogenkonsum, auch in Verbindung mit Alkohol, erreicht wird. Während eines Trips sieht man ganz bizarre Bilder und Wesen und hört total freakige Stimmen. Guckt man im normalen Zustand einen HomeShopping Sender oder Unser Charly, kann man sich ungefähr einen Trip vorstellen.

Die geilsten Trips kommen mit Zauberpilzen, Alraunen und Stechäpfel zustande. Aber es gibt natürlich noch andere interessante psychoaktive Substanzen. Die Trips halten laut Stiftung Warentest und der freiwilligen Drogentest Behörde Wochen, manchmal sogar Monate lang an. In der Zeit kann man unter Drogenrausch die geilsten Dinger drehen.

So wurde bisher geschickt vom eigenen Drogenkonsum abgelenkt:

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen

Stupi-Auszeichnungsicon.svgSymbol-contest - gold.svgSymbol-artcontest.svgSymbol-stub.svg

Navigation
Mitmachen
Werkzeuge