These

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wenn an einer These gezweifelt wird ist Angriff die beste Verteidigung.

These [griech.] ist eine nicht bewiesene Vermutung, Behauptung oder gar Aussage. Sie wird meist von einer Person verfasst der seine Gedankengänge in Sätze packt aber noch nicht bewiesen hat. Der Lehrsatz wird in Frage gestellt und ist somit nicht vollständig oder nicht zu bewahrheiten.

Bruder Hypo
Die Hypothese wird oft mit der These verwechselt. Doch tatsächlich handelt es sich hierbei nur um eine Art
wissenschaftliche Hypothese (auch Unter-These) was soviel heißt wie Annahme.

Geschichte[Bearbeiten]

In der Geschichte sind die berühmten Thesen Luthers bekannt. Er nagelte die 95 Thesen am 31. Okt. des Jahres 1517 nach zahlreichen Predigten gegen den Ablasshandel. Doch die Geschichte der 95 Thesen entpuppte sich selbst als eine wage Vermutung. Dass Luther sie mit lauten Hammerschlägen an der Tür der Schlosskirche angebracht haben sollte, wird heute nur noch als Legende angesehen. Da dies nicht bewiesen wurde, kann jeder sich einen eigenen Reim darauf finden.

Auflösung[Bearbeiten]

Im Grunde genommen ist der Endgegner der These leicht definierbar. Schafft die These, die Prüfung zu bestehen, so hat sie es geschafft. Falls nicht kommen jene Möglichkeiten ins Spiel!
Das Ergebnis:

  1. Die These ist bestätigt und kann als Lehrsatz zugelassen werden.
  2. Die These ist unvollständig und muss ergänzt werden.
  3. Die These ist falsch und wird verworfen.
  4. Die These wird vom Urheber neu oder umformuliert.
  5. Die These ist der letzte Scheiß und wurde nie formuliert.

Abweichungen[Bearbeiten]

Vorsicht - nicht zu verwechseln!

  1. Tesa, auch bekannt unter der Ergänzung Tesafilm
  2. Tussitoaster
  3. Tosar, Héctor - uruguayischer Komponist
  4. Tesar, Heinz (*1939), österreichischer Architekt, Künstler und Literat
  5. Tesar, Karel (*1931), tschechischer Musiker
  6. Thesan, die etruskische Göttin der Morgenröte
  7. Thesaban, thailändische Stadtverwaltung

Siehe auch[Bearbeiten]