Taubsi

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Taubsi
Flugratte.JPG
Systematik
Klasse: FlugKadse
Ordnung: Flugpokemon
Familie: Großfamilie
Gattung: Schnabeltier
Art: Fliegendes Ungeziefer
Verbreitung: Japan
Fortpflanzung: Vögeln
Ernährung: Insektenpokemon
Wissenschaftlicher Name
ポッポ

(Pokedex-Analysesoftware, Version 1.0)

Taubsi (altgriechisch τψ) ist eines von mittlerweile über 700 Pokémon und ähnelt optisch sowie auch namentlich den europäschischen Tauben. Anders als z.B. Pikachu ist Taubsi weder putzig noch kampfstark. Ursprünglich in den Regionen Jotho und Kantō, beheimatet hat sich Taubsi mittlerweile bis in die Hauptstadt Tokio ausgebreitet und ist dort zu einer echten Plage geworden. Taubsis werden von Pokémontrainern vor allem als Futter für fleischfressende Pokémon wie Glurak,Lucario, Arkani oder Garados gehalten.
Die Haltung eines Taubsis ist einfach: Einmal am Tag aus dem Pokéball lassen, mit einem Raupi oder Hornliu füttern, 5 Minuten fliegen lassen und wieder in den Pokéball sperren.
Als Kampfpokemon wird es allerhöchstens von Trainern der Unterschicht verwendet, die kein Geld für seltenere und stärkere Pokémon haben. Diesen Trainern ist es zu verdanken, dass eine vollständige Liste aller von Taubsi erlernbaren Fähigkeiten vorliegt:

Level Fähigkeit Effekt
Lvl 1 Flucht Taubsi bleibt am Leben
Lvl 2 Fliegen Taubsi kann fliegend flüchten
Lvl 5 Koten Taubsi bedeckt Gegner mit stinkendem Kot
Lvl 15 Mauser Taubsi nimmt Gegner die Sicht durch Federvorhang
Lvl 25 H5N1 / H7N9 Taubsi verbreitet Krankheiterreger

Taubsi hat zwei Entwicklungsstufen, Tauboga und Tauboss. Allerdings leben Taubsis nur selten lang genug, um diese Entwicklungsstufen zu erreichen. Gerüchten zufolge, sollen sich auch untrainierte Taubsis weiterentwickeln können, wenn sie sich in der Nähe von Fukushima aufhalten. Aus unerklärlichen Gründen sterben ebenjene Taubsis aber kurz darauf. Die Kurzlebigkeit der Taubsis liegt neben deren Zweck als Futtertier auch in der Anweisung des japanischen Gesundheitsministeriums, Taubsiansammlungen schnellstens den städtischen Pokémonfängern zu melden. Diese fangen und eliminieren freilebende Taubsis, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern.


Zitate über Taubsi:

  • Rupfen und ausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen, auf einem Spieß grillen - Prof. Eichs Kochen mit nutzlosen Pokémon
  • Ich hab Hunger. Taubsi? - Ash Ketchum
  • Das ist ein Taubsi. Du findest es auf Route 1, 2, 3, ..., 102, 103, 104 - Pokedex
  • Raupi, Raupi - Taubsis Mittagessen bettelt um sein Leben
  • Taubsi, Taubsi - Taubsi bettelt um sein Leben
  • Pika Pikachu - Pikachu, das sich in Taubsis Eingeweiden suhlt
Pokemon Hamster Pokémon
Die Welt der kleinen und großen Krabbelviecher

Viele lustige kleine nette putzige Pokémon Die wichtigsten PersonenDie hammergeilen Spiele Sonstiges

Pokemon Ratte