Tamago

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter einem Tamago versteht man ein Ei, das viele Leute zur Bekämpfung ihrer Langeweile auf ihr Smartphone laden. Ein Tamago ist ein Ei, auf das man 1.000.000 Mal drückt, um anschließend mit Glück einen Gutschein für denApp Store geschenkt zu bekommen! Viele Leute glauben an diesen Krampf und drücken wie gestörte auf diesem Ei herum! Am Ende sind sie stark enttäuscht, weil nichts drin war außer ein Bild von einen hässlichen Kücken.

Achtung[Bearbeiten]

Tamagos bringen eine äußerst hohe Suchtgefahr mit sich und zeigen gerade kleinen Kindern besonders gut auf, wie man nicht mit einem Smartphone umgeht, doch diese finden dieses Spiel wiederum voll cool. Das Spiel zeigt ebenfalls wie kobbylos manche Menschen sind und besonders bei Erwachsenen wie ihr geistiger Zustand um mehrere jahre zurückschreitet. Viele Leute wollen es außerdem nicht wahrhaben dass dieses Tamago eine große Gefahr für ihr Display darstellt! Aber offensichtlich ist ihnen ein Kücken Bild wichtiger als ein funktionierendes Mobiltelefon.

Verführung[Bearbeiten]

Da die App kostenlos ist, ist sie beinahe schlimmer als ein Trojaner am PC zu bekämpfen, da diese Verlockung die gratis app herunterzuladen und Gewinn) zu machen einfach zu groß ist. So zerstört die App nicht nur ihr Smartphone sondern auch ihr menschliches Denkvermögen also sollte man gut überlegen, ob man dieses Opfer bringen will!