Sugarhill Gang

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Sugarhill Gang (zu Deutsch in etwa „Zuckerhaufen-Haufen“) ist eine kleine, aber feine Gruppe von eisbärenhautfarbenen Hip-Hoppern aus Westcoastland. Sie besteht aus den drei Naturgewalten Relaxo (auch genannt Big Bank Hank), Russel Hobbs (Wonder Mike) und Detlev Die Sauce (Master Gee). Diese widmeten ihr Leben in den letzten 200 Mrd. Jahren der hohen Kunst des Sprechgesangs in Breitmaul-englischer Sprache, sowie dem Aufbau einer provisorischen Weltregierung zur Überbrückung der Zeit bis zur Herrschaft des Halbgottes John Frusciante. Mit Ihrem Werk „Des Türklopfers Freude“ kamen sie 1979 diesem hoch gesteckten Ziel dem ein sehr großes Stück näher, es landete immerhin aufsensationellen ersten Platz der Nordkoreanischen Volksmusikcharts, was auch der guten Beziehung zu ihrem Oberbuddy Kim Jong-Il alias Mr. Leslie Chow (Zitat: „Tüdelü, blöder Wichser“) zu verdanken ist. Im Jahre 1980 wurde das gute Stück von dem teutonischen Möchtegern-Gangster Thomas „The Locke“ Gottschalk und zwei anderen unwichtigen Labertaschen geguttenbergt, wobei der geistreiche Text des Originals in dämlich anmutendes Affendeutsch übertragen wurde. Im Jahre 2009 wurden sie von Penner Bob „Der Baumeister“ Sinclar zu einem Besuch im Kindergarten von Hoyerswerda überredet, wo sie eine Riesenparty schmissen und gemeinsam den Teletubby-Song aufnahmen.

Musik[Bearbeiten]

Die musikalische Ausrichtung der Band reicht von sanft-erotischen Balzgesängen über ukrainische Deathcore-Polka bis hin zu fröhlicher Indianer-Mucke. Trotz der oberflächlichen Vielfalt hört sich jeder Song doch irgendwie gleich an, was den Zuhörer nach kurzem Musikgenuss zum Einschlafen verführt. Kritiker des Ensembles bezeichnen ihre Stücke als Gehirnwäsche der Scientologen, was jedoch vom Scientology-Propagandaminister Tom „Joe“ Cruise mit Verweis auf die entsprechende Definition aus der Wikipedia zurückgewiesen wurde. Zu ihren bekanntesten Liedern zählen neben dem o.g. „Des Türklopfers Freude“ auch die Stücke „White Lines mit dem Strohhalm“ und „Lebt denn der alte Zuckermichl noch?“, die aber aufgrund des Einflusses des Nacktmulls auf die amerikanischen Billy Boy-Charts nicht an den Bekanntheitsgrad des Erstlings anknüpfen konnten.

Zitate von und über die Sugarhill Gang[Bearbeiten]

  • "Ihr seid so tight, wenn ich mit euch fertig bin, dann börnts!" Detlev Die Sauce über seine Kollegen vor ihrer ersten Ballettstunde.
  • "Du bist in der Bäänd!" Detlev Die Sauce zu Relaxo nach dem Finale von Popstars.
  • "Arm aber sexy" Klaus Wowereit nach einem Auftritt der Sugarhill Gang beim Christopher Street Day.
  • "I hätt jetzt Luscht uff än Amerikaner – mit Zuckerguss" Niklas Sarkotzi.
  • "Selles G'sindl sott mer mitem Kärcher us de Vororte puschte." Lil'Nicky.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Das Goldene Essstäbchen 2005 in der Kategorie "Bestes Album" für "Ode to Leslie Chow"
  • Die Goldene Bratwurst 2010 in der Kategorie "Bestes Musikvideo" für "Was ist denn mit Carsten los?"
  • Den Tom-Cruise-Gedächtnis-Award für "Wir haben unseren eigenen Willen"
  • Den Mike-Tysons-Faust-in-deine-Fresse-Preis für "In the air tonight"
  • Die Goldene Himbeere für die Schauspielerische Glanzleistung in "Die Drei Musketiere"
  • Den Versaute-Botschaft-Gut-Vertseckt-Preis für "Eine Insel mit zwei Bergen"

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Russel und Relaxo waren 2008 zu Gast beim Promi-Quiz mit Jörg Palaver, zerlegten jedoch das ganze Studio in Einzelteile nachdem sie schon bei der ersten Frage gescheitert waren. Seitdem haben sie in den Räumen der Anarchistischen Rechtsradikalen Deutschlands Hausverbot.
  • Im Herbst 1999 veröffentlichte Der Todd ein Buch mit dem Namen "Neues aus der Anstalt". Es beschreibt ausführlich den Abrutsch der Band in die Drogenszene, er bezichtigt sie des Verkaufs und Konsums von Wackelpudding und Muttermilch, sowie einer heimlichen sexuellen Beziehung zum GröFAZ (Größter Führer aller Zebras) Marty. Alle Vorwürfe wurden vom Sprecher der Band, Bernd dem Brot, zurückgewiesen.
  • Als größter Fan ihrer Musik gilt der Außerirdische Will "Big Willie" Smith. Allerdings ist bis heute ungeklärt, ob es sich nicht um ein gescheitertes Projekt der Bush-Regierung zur Massenverblödung handelt.
GHKC.png

Dieser Artikel beschreibt oder begünstigt die

657

Krankheitssymptome

Erreger, Therapien, Gefahrenzonen

Klinische Fälle

Wie schreibe ich einen Hip-Hop-Song?Hip HopThe Day The Hip-Hop Died

- Neue Raps -

Hhks.png