Absoluter Hammer

Spiegelwelten:Universumsfußballmeisterschaft 2010

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
UM 2010
UM2010.PNG
Anzahl Nationen 16
Austragungsort Vereinigtes Königreich Wanne-Eickel
Eröffnungsspiel 11. Juni 2010
Endspiel 11. Juli 2010
Sieger VKWE.BMP Wanne-Eickel
Spiele 31
Tore 278,1 + π (ohne Elfmeterschießen)
Torschützenkönig Gundam (Japan)
Bester Spieler Steffen Pflanz (Wanne-Eickel)
Yellow card.svg Gelbe Karten 58 (nur für Spieler)
Red card.svg Rote Karten 15
Purple card.svg Lila Karten 1

Die Endrunde der Universumsfußballmeisterschaft 2010 (kurz: UM 2010) wurde vom 11. Juni bis zum 11. Juli 2010 im Vereinigten Königreich Wanne-Eickel ausgetragen, das sich gegen die Bewerbungen aus Lupercania und Saphira sowie gegen die aus Ostfriesland durchsetzen konnte.

Universumsfußballmeister wurde Wanne-Eickel, die Mannschaft setzte sich im Dreierfinale gegen Israelina und Legoland durch. Überschattet wurde das Turnier durch die Anschläge des afrikanischen Terroristen Kevin-Prince Boateng und den Tod von mehr als 13000 Zuschauern beim Spiel Brasilien-Skelettküste.

Football-small.png
Football-small.png

Die UM im Überblick
Football-small.png Vergabe Football-small.png
Football-small.png Qualifikation Football-small.png
Football-small.png Spielorte und Stadien Football-small.png
Football-small.png Freundschaftsspiele Football-small.png
Football-small.png Turnierspiele Football-small.png
Football-small.png Finalrunde Football-small.png
Football-small.png Presse & Newsletter Football-small.png
Football-small.png Siehe auch Football-small.png

Würdigungen:

Vergabe

Wanne-Eickel will eine Atmosphäre wie 2008 schaffen

Am 15. März 2009 veröffentlichte das Vereinigte Königreich Wanne-Eickel eine Bewerbung für die Veranstaltung der UM 2010. Am 26. April 2009 gab dann auch Ostfriesland bekannt, dass sie gerne die Universumsfußballmeisterschaft 2010 austragen würden. Seit Anfang 2010 bemühten sich auch Lupercania und Saphira für die gemeinsame Veranstaltung der Meisterschaft.

In einer Abstimmung setze sich letzten Endes Wanne-Eickel gegen die beiden anderen Bewerber durch. Somit ist das Land auch in der Gruppe A als Gastgeber gesetzt.

Qualifikation

Krugi, das Maskottchen der UM!

Folgende 16 Teams konnten sich für die UM 2010 qualifizieren (Direktqualifikanten kursiv):

Flagge Land Team Analyse (Kicker)
VKWE.BMP Vereinigtes Königreich Wanne-Eickel (Gastgeber) Vereinigte Fußballnationalmannschaft Wanne-Eickel Analyse
Israelina.png Israelina (Zukunftsteilnehmer) Israelinensische Fußballnationalmannschaft Analyse
Italo-Amerika (Flag).jpg Italo-Amerika Italo-Amerikanische Fußballnationalmannschaft Analyse
Vatikan Flagge02.png Vatikan Vatican Kicker Analyse
Schieberinsel-flagge.JPG Freies Königreich Müllschieberinsel Fußballgemeinschaft Müllschieberinsel Analyse
Legolandflag.jpg Legoland Sportsfreunde Legoland Analyse
Brasilien-Flagge.svg Brasilien Brasilianische Nationalmannschaft Analyse
Kinderland.PNG Kinderland Die Wilden Fußballkinder Analyse
Voreifel Flagge 01.png Autonome Teilrepublik Voreifel Armeesportvereinigung Vorwärts Voreifel Analyse
Artkatraz Flagge001.jpg Artkatraz Fußballamateure Artkatraz Analyse
JapanFlag.png Japan Japanischer Nationalkader Analyse
Ackermann Island flag.PNG Ackermann Island Ackermann's Eleven Analyse
Ostfriesenland Flagge.PNG Ostfriesland Kickers Nedme Analyse
Jollyroger.jpg Republik Skelettküste Fußballklappergestellschaft der Republik Skelettküste Analyse
Flagge Saphira.svg Demokratisches Königreich Saphira Nationalmannschaft Saphira Analyse
Flagge Lupercania.png Vereinigte Inselrepublik Lupercania Lupercanische Elf Analyse


Außer den direkt qualifizierten Teams wurden 8 Startplätze in folgenden Relegationspartien ausgespielt:

Voreifel Flagge 01.png Autonome Teilrepublik Voreifel
Australienflag.PNG Utopische Unionsrepublik Australien 3:2 (1:2)
Artkatraz Flagge001.jpg Artkatraz
Magica Flag.jpg Magica 3:2 (2:2)
JapanFlag.png Japan
DDRFLAGGE.jpg DDR (Vergangenheitsteilnehmer) 4:1 (3:0)
Ackermann Island flag.PNG Ackermann Island
Flag of Borkum.gif Borkum 11:1 (4:0)
KsrFrankreichflagnew.png Franzoséland
Ostfriesenland Flagge.PNG Ostfriesland 4:9 (1:0)
Jollyroger.jpg Republik Skelettküste
Kurdistan Flagge 2.png Kurdistan 3:0 wegen Disqualifikation Kurdistans
Flagge Saphira.svg Demokratisches Königreich Saphira
Flagfel.jpg San-Felix-Inseln 3:2 (1:1)
Flagge Lupercania.png Vereinigte Inselrepublik Lupercania
Bushland Flagge.png Bushland 4:2 (2:2)

Spielorte/Stadien

Die Spiele der UM-Endrunde werden in folgenden Stadien Wanne-Eickels ausgetragen:

Freundschaftsspiele

Im Vorfeld der UM fanden folgende Freundschaftsspiele statt:

Spielplan

Die Gruppenauslosung fand im Rahmen einer großen Gala mit viel Prominenz statt und ergab folgende Vorrundengruppen:

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D
VKWE.BMP Vereinigtes Königreich Wanne-Eickel Vatikan Flagge02.png Vatikan Italo-Amerika (Flag).jpg Italo-Amerika Israelina.png Israelina
Voreifel Flagge 01.png Autonome Teilrepublik Voreifel Flagge Lupercania.png Vereinigte Inselrepublik Lupercania Legolandflag.jpg Legoland Jollyroger.jpg Republik Skelettküste
Schieberinsel-flagge.JPG Freies Königreich Müllschieberinsel Artkatraz Flagge001.jpg Artkatraz Ackermann Island flag.PNG Ackermann Island Brasilien-Flagge.svg Brasilien
Flagge Saphira.svg Demokratisches Königreich Saphira Kinderland.PNG Kinderland Ostfriesenland Flagge.PNG Ostfriesland JapanFlag.png Japan

Gruppenphase

Gruppe A

Rang Land Tore Punkte
1 VKWE.BMP Wanne-Eickel 15:5 7
2 Flagge Saphira.svg Saphira 7:4 5
3 Voreifel Flagge 01.png Voreifel 6:8 2
4 Schieberinsel-flagge.JPG Müllschieberinsel 5:16 1
Fr., 11. Juni 2010, Südparkstadion
VKWE.BMP Wanne-Eickel Voreifel Flagge 01.png Voreifel 5:3 (3:1)
Fr., 11. Juni 2010, Arminiastadion
Schieberinsel-flagge.JPG Müllschieberinsel Flagge Saphira.svg Saphira 2:5 (1:2)
Mi., 16. Juni 2010, Volkshausstadion
VKWE.BMP Wanne-Eickel Schieberinsel-flagge.JPG Müllschieberinsel 9:1 (0:1)
Do., 17. Juni 2010, Südparkstadion
Flagge Saphira.svg Saphira Voreifel Flagge 01.png Voreifel 1:1 (1:0)
Mo., 21. Juni 2010, Karadenizplatz
Flagge Saphira.svg Saphira VKWE.BMP Wanne-Eickel 1:1 (1:1)
Mo., 21. Juni 2010, Hans-Schneider-Platz
Voreifel Flagge 01.png Voreifel Schieberinsel-flagge.JPG Müllschieberinsel 2:2 (2:0)

Gruppe B

Rang Land Tore Punkte
1 Vatikan Flag.png Vatikan (9+π):9 7
2 Artkatraz Flagge001.jpg Artkatraz 9:(1+π) 6
3 Flagge Lupercania.png Lupercania 14:19 2
4 Kinderland.PNG Kinderland 12:15 1
Sa., 12. Juni 2010, Volkshausstadion
Artkatraz Flagge001.jpg Artkatraz Kinderland.PNG Kinderland 1:0 (0:0)
Sa., 12. Juni 2010, Hans-Schneider-Platz
Vatikan Flag.png Vatikan Flagge Lupercania.png Lupercania 4:4 (1:2)
Fr., 18. Juni 2010, Arminiastadion
Kinderland.PNG Kinderland Flagge Lupercania.png Lupercania 9:9 (1:1)
Fr., 18. Juni 2010, Kirmesplatz
Vatikan Flag.png Vatikan Artkatraz Flagge001.jpg Artkatraz π:2 (0:2)
Di., 22. Juni 2010, Hans-Schneider-Platz
Flagge Lupercania.png Lupercania Artkatraz Flagge001.jpg Artkatraz 1:6 (1:1)
Mi., 23. Juni 2010, Karadenizplatz
Kinderland.PNG Kinderland Vatikan Flag.png Vatikan 3:5 (2:1)

Gruppe C

Rang Land Tore Punkte
1 Italo-Amerika (Flag).jpg Italo-Amerika 7:6 5
2 Legolandflag.jpg Legoland 4:4 4
3 Ostfriesenland Flagge.PNG Ostfriesland 1:5 4
4 Ackermann Island flag.PNG  Ackermann Island 10:7 3
So., 13. Juni 2010, Südparkstadion
Italo-Amerika (Flag).jpg Italo-Amerika Legolandflag.jpg Legoland 2:2 (1:1)
So., 13. Juni 2010, Karadenizplatz
Ackermann Island flag.PNG  Ackermann Island Ostfriesenland Flagge.PNG Ostfriesland 5:0 (3:0)
Sa., 19. Juni 2010, Hans-Schneider -Platz
Italo-Amerika (Flag).jpg Italo-Amerika Ackermann Island flag.PNG  Ackermann Island 5:4 (5:0)
Sa., 19. Juni 2010, Volkshausstadion
Ostfriesenland Flagge.PNG Ostfriesland Legolandflag.jpg Legoland 1:0 (0:0)
Do., 24. Juni 2010, Kirmesplatz
Legolandflag.jpg Legoland Ackermann Island flag.PNG  Ackermann Island 2:1 (0:0)
Do., 24. Juni 2010, Arminiastadion
Ostfriesenland Flagge.PNG Ostfriesland Italo-Amerika (Flag).jpg Italo-Amerika 0:0 (0:0)

Gruppe D

Rang Land Tore Punkte
1 JapanFlag.png Japan 17,73:17,7 5
2 Israelina.png Israelina 19:9 4
3 Brasilien-Flagge.svg Brasilien 26,67:19 4
4 Jollyroger.jpg Skelettküste 21,7:39,4 3
Di., 15. Juni 2010, Stadion a.d. Reichenstr.
Israelina.png Israelina Jollyroger.jpg Skelettküste 1:7 (1:1)
Di., 15. Juni 2010, Kirmesplatz
Brasilien-Flagge.svg Brasilien JapanFlag.png Japan 2:2 (1:1)
So., 20. Juni 2010, Südparkstadion
Israelina.png Israelina Brasilien-Flagge.svg Brasilien 17:1 (2:0)
So., 20. Juni 2010, Arminiastadion
JapanFlag.png Japan Jollyroger.jpg Skelettküste 14,73:14,70 (3:14)
Fr., 25. Juni 2010, Hans-Schneider-Platz
Jollyroger.jpg Skelettküste Brasilien-Flagge.svg Brasilien 0:23,67 (√0:23,67)
Fr., 25. Juni 2010, Kampfbahn zum blutigen Schienbein
JapanFlag.png Japan Israelina.png Israelina 1:1 (0:0)

Finalrunde

Viertelfinale Halbfinale Finale
                   
         
 VKWE.BMP Wanne-Eickel  12
 Artkatraz Flagge001.jpg Artkatraz  1  
 VKWE.BMP Wanne-Eickel  3
   Israelina.png Israelina  3  
 Italo-Amerika (Flag).jpg Italo-Amerika  4
 VKWE.BMP Wanne-Eickel  10
 Israelina.png Israelina  5  
 Israelina.png Israelina  9
   Legolandflag.jpg Legoland  9
 Flagge Saphira.svg Saphira  4
 Vatikan Flag.png Vatikan  3  
 Flagge Saphira.svg Saphira  16 Spiel um Platz drei
   Legolandflag.jpg Legoland  17  
 Legolandflag.jpg Legoland  9  Freilos  
 JapanFlag.png Japan  6    Flagge Saphira.svg Saphira  
 

Viertelfinale

1 Mo., 28. Juni 2010 Stadion a.d. Reichenstr. VKWE.BMP Wanne-Eickel Artkatraz Flagge001.jpg Artkatraz 12:1 (6:0)
2 Di., 29. Juni 2010 Südparkstadion Italo-Amerika (Flag).jpg Italo-Amerika Israelina.png Israelina 4:5 (3:1)
3 Mi., 30. Juni 2010 Arminiastadion Flagge Saphira.svg Saphira Vatikan Flag.png Vatikan 4:3 i.E. (1:0,2:2)
4 Do., 1. Juli 2010 Kirmesplatz Legolandflag.jpg Legoland JapanFlag.png Japan 9:6 (6:5)

Halbfinale

1 Mi., 7. Juli 2010 Arminiastadion VKWE.BMP Wanne-Eickel Israelina.png Israelina 3:3 (2:1)
2 Di., 6. Juli 2010 Hans-Schneider-Platz Flagge Saphira.svg Saphira Legolandflag.jpg Legoland 16:17 i.E. (11:11,16:16)

Spiel um Platz 3

Sa., 10. Juli 2010 Kirmesplatz Flagge Saphira.svg Saphira Freilos -:- (-:-)

Finale

So., 11. Juli 2010 Südparkstadion VKWE.BMP Wanne-Eickel Israelina.png Israelina Legolandflag.jpg Legoland 10:9:9 i.E. (5:5:5 n.V.;3:3:3;2:1:2)

Presse und Newsletter

Wanne-Eickel ist Universumsmeister 2010!

Siehe auch

Der absolute Hammer
Dieser Artikel ist der absolute Hammer!

Der Artikel Spiegelwelten:Universumsfußballmeisterschaft 2010 wurde von der Mehrheit der ehrenwerten Leser der Stupidedia nach einer erfolgreichen Abstimmung als absoluter Hammer ausgezeichnet.

In unserer Hall of Fame findest du weitere ausgezeichnete Artikel.
Der absolute Hammer
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen

Stupi-Auszeichnungsicon.svgSymbol-contest - gold.svgSymbol-artcontest.svgSymbol-stub.svg

Navigation
Mitmachen
Werkzeuge