Sonnenkollektor

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Handelsüblicher Sonnenkollektor

Ein Sonnenkollektor ist ein gigantischer Recyclingcontainer in welchem alte und nicht mehr benötigte Sonnen entsorgt werden sollten.

Nachdem bereits kurz nach dem Urknall tausende abgebrannter Sonnen den Weltraum verschmutzen entschied Gott ein Umweltraumschutzprogramm inkraft treten zu lassen. Teil dieses Programmes war es, die Wegwerfmentalität welche sich im Universum breit zu machen drohte im Ansatz zu ersticken. Im Rahmen dieses Maßnahmenpakets wurden dann auch Sonnenkollektoren in jeder Galaxie aufgestellt um die in den abgebrannten Sonnen enthaltenen schweren Elemente wiederverwerten zu können.

Leider zeigen die aufgestellten Sonnenkollektoren nur wenig Wirkung. Da das Sonnenrecycling immer noch auf freiwilliger Basis basiert werden verbrauchte Sonnen nach wie vor in der Regel einfach in den Weltraum geworfen. Der Umweltraumschutz scheint noch immer nicht genug im Bewusstsein der Weltraumbewohner verankert zu sein.

Aufgrund der nach wie vor bestehenden Probleme werden aktuell verschiedene Maßnahmen diskutiert. Am wahrscheinlichsten erscheint derzeit die Einführung eines so genannten Sonnenpfands welches beim Abliefern der Sonne am Sonnenkollektor zurückerstattet würde. Alternativ wird eine Recyclingpflicht angedacht welche bei Nichtbeachtung mit harten Strafen sanktioniert werden würde.