Schmutzige Bombe

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Schmutzige Bombe ist eine Atombombe, bei der die Kernseife vor der Zündung entnommen und benutzt wurde. Dies wird mit einem Schlauch erreicht, der den braunen Mist an die Oberfläche bringen soll. Die Anwendungsmöglichkeiten dieses Naturschlamms gehen über das normale Abziehen hinaus. Erfinder: Hans-Knut Hohlhand
Schmutzige Bomben entstehen durch unsachgemäßes Händewaschen mit kaltem Wasser (siehe auch: Kalter Krieg). Sie werden aus Kostengründen gerne von unrasierten und ungewaschenen Terroristen eingesetzt, die die notwendige Kernseife vorher aus öffentlichen Gebäuden entwendet haben. Diese Terroristen scheinen eine perverse Art von Energie bzw. Macht aus der Bombardierung hilfloser Kinder zu beziehen, welche dann ihrerseits ein hohes Terrorpotenzial entwickeln können. Die Terroristen filmen ihre Aktionen und tarnen sie als sensible Aufklärungsfilme, die sie im Netz an zahlende Abonnenten verticken. Von der Kohle machen sie Arztpraxen oder Dildoläden auf oder sie exhibitionieren ihre perverse Energie auf Videoclips in dänischen Schneelandschaften. Sie haben ein riesiges Terrornetzwerk und sind enorm schwer/leicht dingfest zu machen. Obwohl diese Waffe nach den genfer Konventionen strikt verboten ist, gibt es weiterhin Nachfragen von Konsumenten, die auf der Lauer liegen (Nachbarin)und dem Zielobjekt bis nach Wanne-Eickel hinterherziehen..Sie sollten schnellstmöglich die richtige Medizin erhalten, damit das ganze Trauerspiel sein Ende findet.
Immerhin ist schon eine, wenn auch leichte aber deutliche Verbesserung sichtbar. Sollte dieser Kurs selbstehrlich (Gegenteil von Selbstherrlich) beibehalten werden, darf man sich auf einen gelungenen Abschluss freuen, der das Weiterlesen an dieser Stelle überflüssig machen würde. Also: "Weitermachen!"

Schmutzige Bomben benutzen wie alle Kernseifenprodukte SOAP bzw. Daily Soap als Kommunikationsprotokoll. Im Ausdenken von Foltermethoden kennt ihre Fantasie keine Grenzen:

Abstrakte Waffe
Abstrakte Waffe