1 x 1 Goldauszeichnung von LuCs0

Renkenberge

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptstadt der Herzen
Amtssprache Renkenbergisch
Staatsgründung 1932
Fläche gerundet ca. 50% der deutschen Fläche
Währung die Berger Renkenkrone
Zeitzone Partytime
Kfz-Kennzeichen RKB
Internet-TLD .renkenberge.emsland/-rockt/()deutschland.rkb.org
Vorwahl 0

Renkenberge (griech. "Traumort") ist eine Stadt im Emsland, Neidersachen, Deutschland. Renkenberge ist besonders für kulinarische Spezialitäten wie Omas selbstgebackene Plätzchen berühmt und gehört zur Zeit zu den größten Metropolen der Welt. Es wurde 1932 gegründet und ist seitdem eine der gefeiertsten und berühmtesten Städte. Gerade für den hohen Alkoholkonsum ist Renkenberge bekannt.

Geographie[Bearbeiten]

Renkenberge befindet sich im schönsten Teil Deutschlands. Mit seiner von exotischer Natur geprägten Umgebung zieht Renkenberge immer mehr Touristen, aber auch Forscher an. Es besticht mit einer Mischung aus gebirgischen, alpenähnlichen Regionen im Süden und der Nordseeküste im Norden. Zudem liegt es unmittelbar zu der niederländischen und amerikanischen Grenze. Der Touristenmagnet schlechthin bietet die große Warmwasseroase, von den Heimischen oft unter Kiesgrube oder Baggersee bekannt.

Klima[Bearbeiten]

Das Klima ist, wie für Südstaaten üblich, sehr humid, im Winter meist arid.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Renkenberge ist für die temperamentvolle Bevölkerung bekannt. Gerade die partylustige Bevölkerungsschicht kommt nicht zu kurz. Somit ist der Alkoholpegel meistens hoch. "Renkenberger" sind gastfreundlich und immer gut drauf. Zudem neigen sie zu einem unverschämt gutem Aussehen. Das Durchschnittseinkommen eines Renkenbergers beläuft sich auf 500.000€ pro Monat. Außerdem hat Renkenberge sehr großes Talent, wie man am Fußballclub SV Renkenberge sieht, die international immer mit oben dabei sind.

Tourismus[Bearbeiten]

Der steigende Tourismus hat zu dem Anwachsen von Hotels und Restaurants geführt. Neben der angesprochenen Sehenswürdigkeit der Warmwasseroase bietet es unter anderem das Brandenburger Tor den Reichstag sowie viele politische und kulturelle Einrichtungen als Sehenswürdigkeiten. Über allem stehen jedoch die Partys, welche jedes Jahr mehrere Millionen Touristen anziehen. Sie haben längst das Oktoberfest des angrenzenden Staates Bayern überthront und gelten nun als die größte Ansammlungen von Menschen weltweit.