1 x 1 Goldauszeichnung von Thumasch

Radiosender für Taube

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Radiosender für Taube

Der Radiosender für Taube wurde 2009 vom Asisender RTL gegründet und besteht nun als Tochter-Unternehmen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Marco Schreyl war an der Entwicklung und Gründung maßgeblich beteiligt. Er gehört nämlich zu den Menschen, die Geschrei lieben (daher sein Name) und hat seiner Mutter die Fähigkeit zu hören genommen. Seitdem vegetiert er ohne Lebensziel vor sich hin und moderiert Sendungen, die kein Mensch braucht (DSDS, das Supertalent).

Nach der 2. Staffel Supertalent im Jahr 2008 hatte er wegen den sehr niedrigen Einschaltquoten eine Idee: Er war der Meinung, dass taube Menschen, die ja die Sendung nicht hören können, die Einschaltquoten runtergerissen haben (sein Zitat: "[...] Wir brauchen mehr Tauben [...]"), und wollte deshalb einen Radiosender für Taube gründen, der unter Anderem die Supernanny in einer Version für Gehörlose überträgt.

So entstand der Radiosender GRD (Gerhörlosen Rundfunk Deutschland).

Allgemeine Informationen zum Sender[Bearbeiten]

Der Sender sendet in zwei Sprachen: Für die Deutschen "Hörer" steht die Frequenz 3,1415968... zur Verfügung, die Sprache ist die Deutsche Gebärdensprache (DGS). Da aber Marco aber auch nett zu anderssprachigen sein wollte, sendet der GRD auch auf Türkische Gebärdensprache (Türk İşaret Dili (TİD)), da in Deutschland viele türkische Hörer leben. Empfangen kann man den Sender auf dieser Sprache in der Frequenz -87,56

Das Hauptstudio von GRD befindet sich in Köln, und zwar bei Marco und seiner Mutter zuhause. Außer Schreyl gibt es noch drei weitere Mitarbeiter.

Der Sender hat eine außerordentlich hohe Einschaltquote: Momentan gibt es 0 Hörer (davon ca. 30.000 Gehörlose Türken), was für den Sender sozusagen schon das Maximum darstellt.

Für die Musik ist hauptsächlich Dieter Bohlen verantwortlich (seine einzige Musik, die man ertragen kann), und die besonders laute Stilrichtung Deaf Metal ist das am meisten gespielte Genre des Radios.

Natürlich gibt es auch Gewinnspiele, damit Marco Schreyl an der ganzen Sache nicht über 1000 pro Woche Schulden macht. Die Verantwortlichen hierfür sind die GEZ, feat. 9 Live Abzocke

Erste Sendung[Bearbeiten]

In der ersten Sendung wurde der Sender vorgestellt und gleichzeitig eine Bonusfolge GZSZ übertragen.

Mitschrift der Sendung[Bearbeiten]

Und so hörte sich das Ganze an:















“ (Slogan + Begrüßung)

Sendeprogramm eines normalen Tages[Bearbeiten]

(in Klammern der Originalname)

  • 06:00: Frühstück mit Schreyl ("                    ")
  • 06:30: Gewinnspiel: "Das total abgefahrene Frühstücksgeräusch" ("                    ")
  • 06:40: Musik für Taube ("                    ")
  • 08:00: News ("           ")
  • 08:15: DSDS Recall (Staffel 2) ("                    ")
  • 10:00: Vormittagsprogramm (vergleichbar mit dem Asi-Abend am Mittwochabend) ("                    ")
  • 12:00: News ("           ")
  • 12:15: GZSZ Folge 13 - 18,5 (mit Werbung) ("                    ")
  • 17:00: Musik für Taube ("                    ")
  • 20:00: Talk To Marco ("                    ")
  • 21:00: Gute Nacht mit Schreyl ("                    ")