Primat

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein RTL-Zuschauer beäugt kritisch schaulustige Primaten.

Primat der, (abgeleitet von dem Lateinischen Wort prima = toll), beschreibt menschenähnliche Wesen, die dem erstgenannten jedoch geistig weit überlegen sind. In ihrer Gesellschaft ist es ihnen bereits gelungen, in Selbstversuchen angewachsene Bekleidung zu züchten, welche sie Fell nennen.

Vorkommen[Bearbeiten]

Beheimatet sind sie in aller Welt. Vorwiegend findet man sie aber an den Polen, wo sie weiß sind und brüllen wie die Löwen. Die gesamte Menschheit vertritt die Meinung, dass der Mensch vom Affen abstammt, aber nach neuesten wissenschaftlicher Erkenntnissen hat man das Gegenteil bewiesen.

Merkmale des "Primaten"[Bearbeiten]

Merkmale sind unter anderem sein merkwürdiges Verhalten Frauen gegenüber, lange Arme und Beine (wahrscheinlich zum Stehlen und Weglaufen benutzt) und ein Überwuchs an Haaren (Schutz vor Kälte, Regen und den faulen Tomaten, die Bürger auf ihn werfen)

Besonderheiten[Bearbeiten]

Die Besonderheiten des Primaten sind unter anderem sein überaus großer Egoismus und das Maß an Faulheit, weshalb der Primat ein Verwandter des Faultieres ist.

Interessant[Bearbeiten]

  • 1/5 der Weltbevölkerung sind verkleidete Primaten! Erkennen kann man sie an ihrem Erfolg und Reichtum
  • Wissenschaftler konnten nun einige Merkmale des Primaten Gerd-Hardy Schröder (früher Kellner, heute Crash-Dummy) feststellen
  • Beatyqueen aller Primaten ist die Primat -donna