Plus

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Plus bezeichnet man ein komisches Zeichen auf dem Taschenrechner. Das Plus ist im Gegenteil zum Minus positiv und sehr beliebt auf den Kontoauszügen.

Herkunft[Bearbeiten]

Das Plus stammt aus Israel und wurde von einem Mönch namens Numeros entdeckt. Er war weit und breit als Legastheniker bekannt und den Umgang mit Feder und Tinte war ihm auch nicht ganz vertraut. Als er sich an sein erstes Werk machte (Harry Potter) und alles fein säuberlich aufs Papier schrieb, machte er einen bedeutenden Fehler: Das Kreuz Jesu hatte 2 gleich lange Seiten. Als ein bekannter Philosoph, dessen Name nicht genannt werden darf, sich dieses Buch durchlaß, erkannte er schnell die verborgenden Kräfte dieses Zeichens und übertrug diese dem griechischen Mathematiker Logarythmi. Das Zeichen breitete sich schnell aus und bescherte nur den Fleißigen seine positive Wirkung. Hartz 4 Empfänger kommen heute leider nur selten in den Genuss auf dem Kontoauszug.

Der teuere Lebensmitteldiscounter Plus[Bearbeiten]

In Zeiten der Arbeitslosigkeit stets verbreitet: der Billigdiscount. Ähnlich wie Lidl, Penny Markt und Aldi versucht Plus noch schlimmer seine minderwertigen import Produkte an den Mann zu bringen. Geringe Unterschiede zu Aldi und co. bestehen aber dennoch: Der andere Name und das andere Logo. Irgendwie muss man ja eine Marktlücke finden. Außerdem hebt sich Plus von den anderen durch herzförmige Pizza zum Valentinstag ab. Wenn das nicht ein grandioser Einfall war. Da Plus nicht allzu als Billigdiscount verbreitet ist, denken die meisten Menschen dass Plus qualitativ hochwertig ist. Aber da muss ich Sie leider enttäuschen. Zum Glück verarscht Plus nicht seine Angestellten wie bei Lidl. Das einzig besondere an Plus ist, das hochwertiges Gammelfleisch aus Libyen weiterverkauft wird und sich kleine, lustige Wesen, genannt Pluspenner, auf dessen Parkplätze tummeln.

Namensdeutung[Bearbeiten]

Dieser schlaue Marktleiter dachte, wenn er seinen Laden Plus nennen würde, würde sich auch dies positiv auf die Meinung der Kunden auswirken. Dabei hatte er aber leider vergessen dass das Plus auch für hohe Zahlen steht.

  • Unter Jugendlichen bedeutet Plus soviel wie "Penner lieben unmengen ((sehr)teueren) Schrott".


Mittlerweise gefällt Plus sein eigener Name nicht mehr und somit haben sie sich einen anderen gegeben: Netto Markendiscount. Markendiscount deshalb, um ihn von dem Laden Aldi zu unterscheiden. Brutto Netto heißt zwar schon eine andere Discounterkette, aber das war erst einmal egal. Schließlich erkennt der Kunde seinen ehemaligen Plus-Markt immer noch an den Orangefarbenen Einkaufswägen.

Siehe auch[Bearbeiten]

C&A
€ 1.09