Plural

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eine Tüte Haselnüsse im türkischen Supermarkt. Oder heißt es in diesem Kontext Süpermarkt? Bei zwei Tüten hieße es jedenfalls Haselnüsskernentütens.

Die Plural (Pl.: Pluräler), auch Meerzahl genannt, ist die Form eines Wortes, die entsteht, wenn man den Singular des Wortes einfach in die Tonne kloppt und keine Rücksicht auf korrektes Deutsch nimmt obwohl das Wort selbst im Singular steht.

Pluräler werden vor allem von größenwahnsinnigen Menschen, die von allem ganz VIEL wollen, gebraucht. Die Entstehung des Plurals basiert auf dem Zitat von Stoiber (= Plural von Staub) "Es muss doch mehr als alles im Leben geben!" und dem Zitat von dem Franzosé Napolèon: "Isch will mehr als ein Tomate! Isch will alle Tomäter von die Welt!"

Einige führende Köpfe auf dem Gebiet der Philodoofie behaupten hingegen Plural (Plur-Aal) kommt aus dem Lateinischem „aalus plurro“ und bedeutet „der Aal in der Plörre“. Dem nach ist der Plural an verwandter des Lineal (aalus longus/ aalus frontius).

Weiterhin ist der Plural die Mehrzahl des Singulars.

Pluralbildung

Es gibt viele unterschiedliche Arten von Plurälern, hier einige Beispiele:

  • Die e-Form, wird mit dem Anhängsel -e gebildet: ein Senf/viele Senfe
  • Die se-Form, wird mit dem Anhängsel -se gebildet: ein Stroh/viele Strohse (oder Paris Hiltonse)
  • Die er-Form, wird mit dem Anhängsel -er gebildet: ein Hass/ viele Hässer
  • Die aus-Vokal-wird-Umlaut-Form: ein Obst/viele Öbster
  • Die aus-eins-mach-zwei-Form, aus einem Konsonanten werden einfach mal zwei: eine Heimat/ viele Heimätter
  • Die Mischform:
    • Mischform aus aus-Vokal-wird-Umlaut-Form und er-Form: ein Staub/ viele Stäuber
    • Mischform aus er-Form und se-Form: eine Gesundheit/viele Gesundheiterse** Mischform aus aus-eins-mach-zwei-Form, aus-Vokal wird-Umlaut-Form und er-Form: ein Puplikum/ viele Puplikümmer


Eine besondere Form ist die frei Improvisierte Mischform. Sie unterliegt keinerlei Regeln, sprich: Jeder kann seinen Plural machen, wie er will! Bsp: ein Hashisch/viele Hashen. Möglich wäre aber auch: ein Hashisch/viele Hashische und noch viel mehr.

Pluralliste