Pardy

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piep, piep! Satellit!
Der nachstehende Text erweitert den Zusammenhang des Hauptartikels Pardyhorschd.

Als Pardy wird eine Zusammenkunft bezeichnet, mit den Zielen möglichst viel scheiße zu bauen, möglichst viel zu saufen und vor allem am nächsten Tag so wenig wie möglich davon noch zu wissen (im Volksmund auch als alkoholische Verdrängung bekannt).

Es ist sehr wichtig die Pardy von der Party zu unterscheiden. Ein wichtiges Merkmal ist, dass Parties überall vorkommen und sie auch jeder "machen" kann. Eine Pardy hingehen ist ein Begriff, den man erst im Nachhinein verwenden kann, wenn man weiß ob der typische Pardycharakter vorhanden war. Eine ganz große Rolle spielen hier die Vibrations und das Vorhandensein mindestens eines Pardyhorschds.