Paar

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paerchen.jpg

Als ein Paar bezeichnet man 2 Ensche, die durch ihr unsinniges und peinliches Verhalten, bei ihren Mitmenschen komplett verhasst sind. Das Wort stammt aus dem ecuadorianischem "paaros" und heißt so viel wie "doppelt geladenes Ärgernis".
Es kann aber auch die Bedeutung eines Liebespaares haben, jedoch ist das Phänomen "glückliches Paar" in Ecuador und dem Rest der Welt kaum noch anzutreffen.

Auftreten[Bearbeiten]

Sie treten meistens in der Kombination Mann & Frau an, sollten sie jedoch einmal als Mann & Mann, oder schlimmer noch Frau & Frau anzutreffen sein (in der vulgären Sprache auch schwul und lesbisch genannt), sollte man:

  • Sofort das Weite suchen und so tun als ob man das Paar nicht kennen würde;
  • Oder sich so dermaßen betrinken, dass man sich das Gewisch des Paares zwar anhören muss, es einem jedoch den Buckel runterrutscht.

Das glückliche Paar[Bearbeiten]

Diese Spezies ist seit der Scheidung von Tatjana Gsell und Ferfried Prinz von Hohenzollern ausgestorben. Es gibt kein glückliches Paar, denn Paare nerven immer da das zwangsläufig in ihrer Natur liegt und durch einen psychologischen Zwang begründet ist.
Jedoch gab es früher noch mehr mit tollen Beispiel vorrangegange Kombinationen, die größtenteils durch Politiker zu Nichte gemacht worden sind:

Jedoch wieder ein nervig in der Combo: Mensch & Alkohol & Auto, da sich alle drei leider gegenseitig ausschließen!

Siehe auch:
* Liebe
* Beziehung
* Schluss machen auf Raten
* Blind Date