Opeth

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seit Jugendtagen zusammen, die Musikanten Opeths

Opeth ist eine Musikkapelle aus Schweden, die 1990 gegründet wurde, um möglichst viel Leid und Verzweiflung zu verbreiten. Dies gelingt der Kapelle auch relativ gut, fast schon zu gut, denn alle Fans begehen aufgrund der extremen Traurigkeit in der Musik Opeths, spätestens nach dem Kauf des 3. Albums, Emo-like Selbstmord. Der Manager der Kapelle sieht dies auch als Grund ständiger Finanzprobleme an und ist stets bemüht neue und kritikresistentere musikalische Märkte zu erschliessen (Altersheime, Psychiatrien).
Da sich die Mitglieder der Band bis heute noch nicht auf eine Stilrichtung einigen konnten, spielt jedes Mitglied einfach was ihm gefällt. Dies führt zu einer Vermischung von Progressive Rock mit Tot-Metall und etwas Jazz. Das Ganze klingt dann zwar nach gar nichts, die einzelnen Lieder sind stundenlang und nicht auseinander zu halten. Im Allgemeinen wird dies als Kunst bezeichnet.

Bisher veröffentlichte Alben[Bearbeiten]

  • 1995: Ohrshit
  • 1996: Morgen gibt's Reis
  • 1998: Meine Arme, Deine Hirse
  • 1999: Stillleben
  • 2001: Der Park, in dem man sich schwarz wartet
  • 2002: Post
  • 2003: Damm-Nation (Das Biber-Album)
  • 2005: Sex-Träume eines Geistes
  • 2007: Die Runden House Kassetten
  • 2008: Wassershit
  • 2011: Haarige Berührung
  • 2014: Bleiches Komm du Ion