Nutzfläche

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines[Bearbeiten]

Die Nutzfläche (lat. Großer Kopf, Dickschädel, Haarpracht, Wuschelkopf) wird meist im Zusammenhang mit einer großen Fläche verwendet. Häufig bezieht sich dieser Ausdruck auf Kopfform oder Kopfgröße von Mitmenschen. Ende des letzten Jahrhunderts wurde von dem Kopfumfangswissentschaftler Ramos eine sogenannte Kopf´sche-Theorie aufgestellt. Diese lautet: normaler Kopfumfang*486²+Tagesproduktion an Haarpracht. Natürlich hängt es aber hauptsächlich davon ab wie oft die wertvolle Haarpracht geerntet wird.

Wohnmöglichkeiten[Bearbeiten]

Häufig stehen sog. Nutzflächen zum freien Verkauf frei und deshalb kann jeder seinem Budget entsprechend eine angepasste Fläche anmieten. Die Besitzer solcher Flächen auch genannt "Nutzi" oder "Kopf" ziehen aus den zu verkaufenen Flächen großen Gewinn. Bei Interesse bitte an den sog. "Kopf" wenden. Laut erfahrenen Maklern sind die Wohnräume auf den Prunkstücken stark im Kommen und Biologen forschen momentan an bestimmten Genmanipulationen, die den Kopf und die Haarpracht wachsen lassen. Momentan sind die Wohnräume noch sehr teuer aber mit dem steigernden Interesse von dem Ausgegangen wird könnten die Nutzfläachen die Wohnräume der Zukunft werden.

Landwirtschaftliches Nutzen[Bearbeiten]

Manche Nutzflächen sind zu wuschig und zu massiv zum Bewohnen, daher werden sie jährlich gedroschen und die Haarfasern auf Grund ihrer enormen Stabilität zu internationalen Bauprojekten wie z. B. zum Brückenbau oder auch für andere Projekte die enorme Stabilität benötigen, verwendet. Der Eiffelturm z. B. besteht so aus ca. 89% Nutzflächen-Haar. Leider jedoch ist das Ernten von Nutzflächen-Haar nicht gerade einfach, denn 10 von 9 Mähwerken zerbrechen schon beim ersten Einsatz. Die einzige Firma weltweit, die noch Nutzflächenhaar mäht ist der Betrieb Junge-Welle. Bei Interesse einfach beim Betrieb direkt nachfragen. Einige Prachtexemplare werden inzwischen sogar schon in der Modebranche verwendet. Nachdem die wertvolle Nutzflächenwolle geschoren wurde, werden in den Edel-Strickereien der Welt die momentan kommenden Nutzi-Pelze gestricht. Momentan sieht man noch nicht viele von ihnen, da die Nutzflächenwolle dank ihrer großartigen Stabilität und ihrer extrem wärmenden Funktion noch sehr teuer sind. Doch auf den roten Teppichen dieser Welt sieht man immer öfter mit Nutzflächen-Haar gestopfte Mäntel (im Volksmund der 10c auch Russenkittel genannt). Diese sind vom Design wie von der Funktion ein echter Hingucker!

Nutzflächen-Haar als Ersatz zu Atomkraft[Bearbeiten]

Nutzflächen - Haar hat aufgrund seines hohen Energiegehalts einen extremen Vorteil. Strahlungslos kann das Haar so zur Stromerzeugung verbrannt werden. Hinzu kommt, dass die Haar - Reserven unerschöpflich sind da die sogenannten "Nutzis" tag aus tag ein weiteres Haar produzieren. So wird ein Ausstieg aus der Atomkraft und somit den Umstieg auf Nutzhaar bereits im Jahr 2015 erwartet. Auch diverse andere Projekte wie der Nutzhaarmotor, die Nutzhaarheizung und die Verwendung von Nutzhaar als sog. "Extensions" sprich Haarersatz sind bereits in Planung.

Die Nutziis[Bearbeiten]

"Die Nutzis" (lat. für die Köpfe oder Große Köpfe) sind die Produzenten des begehrten Haars. Sie sind äußerst selten zu finden doch beim Anblick der Haarpracht weiß man sofort wer einem gegenüber steht. Um ein Nutzi zu werden muss man diverse Vorraussetzungen mit sich bringen, dazu zählen:

  • Ein Kopfumfang von mehr als 15m
  • Man muss nachts sein WLAN ausschalten
  • Man muss eine gewisse Randomheit besitzen
  • Und einen bestehenden Vertrag mit dem Großbetrieb Junge-Welle vorweisen können

Alles in allem sind die Nutzis gefragte Leute die man nur selten antrifft.


Literatur und Medien[Bearbeiten]

Das Gebiet der Nutzflächenmedien ist ein sehr weites Feld. Egal ob alte literarische Meisterwerke wie Kabale und Nutze von Friednutz Schiller oder neue Filme und Serien wie zum Beispiel vernutzt unter Palmen (RTL) oder der Phantasieknüller Nutzatar - Aufbruch nach Nutzora. Überall sind die Spuren der Nutzfläche stark zu erkennen. Seit Ende letzten Jahres ist die Nutzfläche sogar in der Spielebranche zu finden. Mit dem Action-Spiel Call of Nutzi - Black Schopf begann eine neue Ära der nutzschen Medien. Und nicht nur im Film und Literaturtgeschäft ist die Nutzfläche stark vertreten. Die Nutzflächenkünstler Robbie Nutziams, die nutzen Hosen, der DJ David Nutza landeten in den letzten jahren viele Nummer 1 Hits in unzähligen Nationen dieser Erde und haben diesen Erfolg hauptsächlich der Nutzfläche zu verdanken.

Auch die Großen Konzerne der Welt wie Nutzsung, Nutzdows oder Nutztendo basieren auf dem Konzept der Nutzfläche. Die Konzerne erreichten mit ihren Produkten Nutztendo 3DS, Nutzbox 360, Nutzstation oder die Nutzsung Nutzalaxy Reihe einen großen Erfolg bei den Technikfans der Welt.