Mendelevium

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
At work.svg Dieser Artikel ist in Arbeit • Letzte Bearbeitung: 18.05.2017

Hier nimmt SchrödingersKatze Änderungen vor. Falls Du etwas dazu beitragen willst, melde Dich bitte in der Autorendiskussion oder in der Seitendiskussion.

Wenn du Rechtschreibfehler findest oder andere Kleinigkeiten ändern möchtest, ist das kein Problem.
Nimm aber bitte keine größeren Änderungen vor, ohne dich mit dem Autor vorher abzusprechen.

Tools.svg


Mendelevium, eigentlich Mendelvium (hört sich doch viel besser an! (und zudem nicht wie das Orignal so ein Zungenbrecher ... (außerdem sind halbe Namen von Komponisten viel besser für Elemente geeigent, als ganze Physiker! ... naja wir (ich) schweife*n ab))))))))))) ist möglicherweise so etwas wie ein ELEMENT *Grusel grusel grusel grusel*.

Nun gut Mendelvium, pardon, ich meine Mendelvium äähh Mendelelvium ist ein von einem Teilchenbeschleuniger (Untergattung Zyklope-o-tron) mit der Hilfe von EinsteinIum erzeugtes Atooo ... ich meine natürlich die Proton-Neutron-Elektron-Familie nach traditionellem Familienbild. Daher verbindet sich dieses Element gerne mit den radioaktiven Elementen (eine Anomalie!) (Csu (ComaSaufenUnionium) und Afd (AffenFördernDium).

Nun ein paar Fakten (diese gelten NICHT mehr, wenn Mendelelvium (Geschschafft!!) in einer Verbindung mit den oben genannten "Elementen" ist.)

Verbindung mit ComaSaufenUnionium (Csu)[Bearbeiten]

Eigenschaft Wert
Molekülmasse 750.000 u UNIT (dt. Einheit, was fraglich ist)
Molekülradius freistäätlich
Praktischer Nutzen So gut wie keiner
Aggregatzustand bierflüssig
Beschränkung der Stabilität Obergrenze
Patentbesitzer Seehorst Hofer
Inhaber der Molekülhoheit Seehorst Hofer
Entdecker Seehorst Hofer
Nachfolger Unbestimmt

Verbindung mit AffenFördernDium[Bearbeiten]

Eigenschaft Wert
Molekülmasse -1764 ddu (dedeunit)
Molekülradius Noch unbestimmt
Praktischer Nutzen Solidarität der anderen
Aggregatzustand computermausausrutschig
Beschränkung der INStabilität ComaSaufenUnionium
Führ...LOKführer Bernd
Erstes Endeckungsjahr 2012
Zweites Entdeckungsjahr 2014
Vorfolger Csu

Mehr über MendelELvium von Julian[Bearbeiten]

Als erstes wird klar gestellt: JULIAN ist KEINER aus meiner grün-links versifften Clique, SONDERN einfach nur ein NAME hinter einer FIKTIVEN Person. Gut das wir darüber geredet haben. Nun, dieses Element wurde, weiß Gott auch wieso, auf die Startseite der !STUPIpedia gesetzt, obwohl es doch eigentlich ein synthetisch hergestelltes Element ist, dass SCHWEINETEUER bestimmt war herzustellen. Bevor wir von der Nachhaltigkeit eines in der Zyklop-o-tron hergestelleten Elementes uns in diesem WIKI-SPACE korrespondieren und hier irgendwelche DIGITAL NATIVES im caps lock REINSCHREIBEN, sollte noch GESA.SCHRIEBEN wer.. wer .. e.r HAAATSCHUUU werden. Ähhh ja! Genau! Da bekam ich Lust dummmes Zeug zu schreiben.

Der Julian, ein sehr praktischer Typ, der nur vom Theoretischen redet, findet die ganze Synthese blöd. So ein Element kommt ja nicht nur von Luft und Liebe. Als Julian die Nachhaltigkeit der Synthese hinterfragte,

- Ökonomie:   Kostet viele Geldwährungseinheiten
- Ökologie:   Einstein wird auch nicht mehr zum Leben erweckt 
- Sozial:     Der entgleiste SchulZug konnte mit diesem Element repariert werden

wurde er von Draghi von Mario, der Physiker-Lobby und den Sozialen erhängt.