Meister Proper

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Meister selbst bürgt für die Qualität seiner Produkte.

Meister Proper ist 1973 als unehelicher Sohn von Imperator Blocher und den No Angels im Vatikan geboren worden. Mit zwölf Jahren ist er nach Deutschland ausgewandert und trat in einigen Werbespots auf. Weil seine Frau abgehauen war, wurde er depressiv und riss sich sämtliche Haare raus, das ist der Grund, weshalb Meister Propper heute so aussieht. Wegen seiner Zugehörigkeit zur NPD und seines schlechten Benehmens gegenüber dem türkischen Kamerateam wurde er entlassen. Er arbeitet jetzt als Sozialgeldempfänger und Talkshow-Assi.

Aussehen[Bearbeiten]

Wegen eines Experimentes mit Glanzreiniger hat Meister Proper seit seinem fünften Lebensjahr kein Kopfhaar mehr. Eine Transplantation von David Hasselhoffs Brusthaaren ist 1986 gescheitert. Außerdem frisst er den ganzen Tag Anabolika; das ist auch der Grund, warum er so Scheiße aussieht.

Eine andere Meinung zu diesem Thema ist die Mitgliedschaft in einer rechtsradikalen Organisation als Grund für sein kahlköpfiges Erscheinen. Er selbst sieht sich als Reiniger (von "Ungeziefer") und benutzt den Glanzreiniger als Ablenkungsmanöver, um keine Strafanzeige zu bekommen.

Hobbys[Bearbeiten]

Zu seinen Hobbys gehören: