Mathe-LK

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Mathematik-Leistungskurs (umgangssprachlich Mathe-LK) = abhängig von \textstyle q.e.d.

Die typische Zusammensetzung eines Mathe-LKs[Bearbeiten]

Im Mathematik Leistungskurs befinden sich diejenigen, die sich für auserwählt halten (Sie sind schließlich im Elitekurs der Schule). 80% davon sind nicht in der Lage, einen deutschen Satz fehlerfrei zu formulieren oder wie ein normaler Mensch zu denken (das sind meist die, die auch zu den Genies des Physik-LKs gehören). Meistens sind es nur männliche Wesen. Etwa 10% sind braun gebrannte, gut aussehende Sunnyboys, die neben Mathe auch noch Sport als Leistungskurs haben. Sie sind zwar keine Genies, dafür aber Machos, die den hilflosen Mathe-Grundkurs-Mädels immer gerne Nachhilfe geben.
Außer den maskulinen Mädchen gibt es noch weitere Mädels (die ungefähr 5% ausmachen), jedoch von ganz anderem Kaliber. Sie sind Karrieristinnen -brillant und wunderschön - die jetzt schon wissen, dass sie in ihrer Zukunft gnadenlos die Männer von ihren Chefpositionen vertreiben werden. Diese Mädchen passen so gar nicht zu den anderen und werden immer verwundert angeschaut, wenn sie ihre Leistungsfächer (meist eine weitere Naturwissenschaft wie z.B. Chemie) verraten (worauf sie natürlich meistens mit einem herablassenden Spruch antworten).
Der Rest sind schließlich all jene Verlierer, die sich im 4-Punkte-Bereich rumquälen, weil sie Mathematik nur gewählt haben, damit sie als zweites Leistungsfach keine Sprache brauchen. Sie sorgen für etwas Auflockerung im Konkurrenzkampf, bewegen aber sonst nicht viel. Außerdem sitzen diese meist in der letzten Reihe und haben keinen Plan, woher die Anderen das alles können! Die grade beschriebenen Leute sind die typischen Quotemathematiker. Diese haben meist namen wie z.B Marin, Lotta, André, Eric oder Michel. Der Mathe-Lk kann von vorteil sein wenn die eigenen Eltern einen Partyservice besitzen, um beim Ausliefern das Geld zu berechen.

Verhalten gegenüber dem sozialen Umfeld[Bearbeiten]

Im normalen Leben geben sie zwar nur Antworten, die korrekt sind, aber die niemandem weiterhelfen. Beispiel:"Kannst du mir mal die Uhrzeit sagen?" Antwort: "Ja." (anschließendes zufriedenes Schweigen).

Mathe LKler brauchen dann etwa fünf Minuten, um zu verstehen, warum ihr Gegenüber sie seltsam betrachtet. Mathe LKler lieben es, kaputte PCs zu reparieren und tüfteln in Klausuren besonders innovative und unerforschte Lösungswege aus. Darauf sind sie stolz, denn sie sind klug - der Lehrer versteht das aber nicht. Ein Mathe LKler trauert darum, dass er keinen PC heiraten kann und sehnt sich nach den Tussen im Deutsch-LK. Nur eine Rechenmaschine kann ihn verstehen und sich normal mit ihm unterhalten. Daher findet er auch ausschließlich im IRC-Programmierchannel normale Leute, die ihn verstehen.

Selbstverständlich gibt es im Mathe LK keine durchschnittlichen Noten - es gibt nur richtig oder falsch; die 15-Punkte-Streber und die 4-Punkte-Normalos, die aus Versehen in den Kurs gelost wurden.

Der natürliche Urfeind des Mathe LKlers ist der Text. Um seinen nicht vorhandenen Fortpflanzungstrieb zu kompensieren, konzentriert er sich darauf, andere an seiner emotionalen Kälte und Spaßlosigkeit Teil haben zu lassen. Dies geschieht nicht nur durch außergewöhnliche Kleidung, sondern auch durch seine aktive Teilnahmelosigkeit an Diskussionen und Gesprächen.
Um den Konkurrenztrieb des Mathe-Lklers gegenüber seinen Mitmenschen entgegenzuwirken, versucht der Mathe-Lkler, seinen IQ künstlich in die Höhe zu treiben, gemäß der Regel "Leichte Schläge auf den Hinterkopf fördern das Denkvermögen" und stößt vehement seine Birne an jedweden Gegenständen, vorzugsweise Wänden an, was aber eher zu komischen, ovalen Kopfformen als zu einem erhöhten IQ beiträgt.

Fazit[Bearbeiten]

Nichtsdestotrotz ist der Mathe LKler ein liebenswürdiger Kerl, nützlich um sich an ihm auszuheulen und mit der positiven Botschaft übermittelnd, dass es anderen (ihm) noch DEUTLICH dreckiger geht. In dieser Hinsicht ist er mit einem friedfertigem Dackel zu vergleichen.

Da ein Mathe LKler als zweites Fach den Physik-LK oder den Informatik-LK hat, glaubt er, ohne sich richtig artikulieren zu können, die ultimative Bildung zu besitzen. Deswegen wird er ein verpeilter Mathe Referendar mit lustigen Frisuren. Der Traum, die Weltformel zu entwickeln, endet meist in einem tristen Auditorium in dem Mathe auf Lehramt studiert wird.

  • Willst du wissen, ob du jetzt Mathe LK nimmst oder nicht? Du brauchst den Radius deines Klebestiftes (r) und den Winkel des Kreissektors von deinem CPU-Kühler (Abstand von einem Lüfterblatt zum anderen) (\beta )

->Man löst nach \alpha auf und setzt \beta und r ein.
\pi \cdot {r}^{{2}}({\frac  {\alpha }{{180}^{{\circ }}}})
=> {\frac  {\alpha }{180}}={\frac  {\beta }{\pi *r^{{2}}}}
=> \alpha ={\frac  {\beta }{\pi *r^{{2}}}}*180
wobei \beta \sim {\frac  {r^{{2}}}{180}}
=> \beta \sim r^{{2}}, \beta \sim 180
und somit \beta \sim \alpha

==> Wenn \beta <\alpha >42^{{\circ }}, dann nimm den verdammten Mathe LK!!

Das Fazit wurde jedoch von keinem Mathe LKler verfasst, da der Winkel \beta nicht proportional zu einer Zahl sein kann. Außerdem geht aus der Rechnung hervor, dass \beta antiproportional zu 180^{{\circ }} ist.

Bekannte Mathe-LK'ler[Bearbeiten]

Andere Bezeichnungen[Bearbeiten]

SM-Studio (soll den ursprünglichen Namen verharmlosen)