Mai 2006

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stupid-News: Nachrichten, so doof wie die See!

Letzte Aktualisierung: 26. August, 2014 08:11

Was geschah am 26. AugustPortaleVerbesserungStupidedia sucht gute SchreiberVielfalt in der Stupidedia

Wir bauen permanent unsere News auf, deshalb wirkt die Seite wohl ein bisschen karg.
Thinking.gif Wie? Du hast wichtige Informationen und gute Vorschläge für interessante und lustige News? Nur zu, deine Hilfe ist herzlichst willkommen !S 23.gif

Maibaum.jpg

Historische Jahrestage
April - Mai - Juni

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Tagesgeschehen[Bearbeiten]

Montag 1. Mai 2006[Bearbeiten]

  • Unfallforscher haben herausgefunden, dass ein Auto bei einer Geschwindigkeit von 50 Kilometern pro Stunde etwa 14 Meter pro Sekunde ungebremst weiterfährt, während der Fahrer nach einer fallengelassenen Zigarette sucht.
  • Skandal in China = Sack Reis fällt um!

Dienstag 2. Mai 2006[Bearbeiten]

  • Polnischer Verteidigungsminister äußert vorsichtige Bedenken gegenüber dem Merkel-Putin-Pakt über die deutsch-russische Gas-Pipeline.
  • Deutsche Irak-Geiseln geben auf. Rekordmarke von 100 Tagen Geiselhaft nur knapp verfehlt.

Mittwoch 3. Mai 2006[Bearbeiten]

  • Bitte beachten Sie folgenden Hinweis: Schokolade schmilzt bei erhitzen!.
  • Sensation perfekt: In Bremen wurde soeben ein Joghurt gegessen.
  • Kackwürste wollen sich gegen die Menschen auflehnen und wollen einen Protest in der Kanalisation veranstalten.

Donnerstag 4. Mai 2006[Bearbeiten]

  • Olmert Regierung will Philisterland endgültig einzäunen, "notfalls auch ohne die Zustimmung" der Phillies. Phillister uneinig ob sie dagegen sind oder dagegen sein sollen.

Freitag 5. Mai 2006[Bearbeiten]

  • Imperator Ratzinger belegt zwei seiner Sklaven in China mit einem Dauermachtwürgegrifffluch, um ein Exempel zu statuieren, für die zur Rebellion gegen den Vatikan neigende Bevölkerung Chinas. Das chinesische Imperium schwor zurückzuschlagen.

Samstag 6. Mai 2006[Bearbeiten]

Sonntag 7. Mai 2006[Bearbeiten]

Montag 8. Mai 2006[Bearbeiten]

  • Heute beginnt in Graz die Folterung der AHS Schüler. Tausenden von Schülern werden für ihr [Benehmen] in den letzten 12 Jahren eine ganze Woche bestraft.
  • Zum Erschrecken der örtlichen Bevölkerung geht das Wasser der Nordsee zurück, kehrt aber nach 6 Stunden wieder zurück. Professor Ebbe meint dazu: "Booh! Wat bin ich aba auch überrascht!"
  • Iranischer Ölbesitzer Ach-Muddi Net-schad bittet ölgierigen Ölbaron Georg Geher Busch in einem Brief um Erbarmen wegen des seit 2 Monaten abgelaufenen Ultimatums.

Dienstag 9. Mai 2006[Bearbeiten]

Mittwoch 10. Mai 2006[Bearbeiten]

Donnerstag 11. Mai 2006[Bearbeiten]

Freitag 12. Mai 2006[Bearbeiten]

  • Von offizieller Seite wird verkündet, dass am Freitag, den 12. Mai, um 0:00 Uhr Donnerstag, der 11. Mai, vorbei ist.
    Es ist jedoch noch unklar wann Freitag zu Ende sein wird.
    Laut der Bild-Zeitung wird der 12. Mai ewig dauern, was mit der "UNEINGESCHRÄNKTEN UV-Strahlung" zu tun hat.
  • Auf der Insel Helgoland sind der Geschlechtsverkehr mit Kraftfahrzeugen und das Onanieren ab sofort verboten. Yelgedik tritt in den Hungerstreik und stirbt 26 Minuten danach.
  • Der Iran benötigt schnell hoch angereichertes Uran und verlangt, dass die Russen den Reaktor Tschernobyl II am Persischen Golf endlich fertigstellen.

Samstag 13. Mai 2006[Bearbeiten]

  • Zweitführendes Nachrichtenmagazin empört über Vorgehen des BND. Marktforz: "Verantwortliche sollten öfter in den Spiegel gucken".
  • Um halb Sieben vor Neun ist in den USA heute ein Bushbrand ausgebrochen. Führende Politiker Europas und Osama Bin Laden begrüßten diesen von ihnen so genannten "glücklichsten Zufall für die freie Welt"
  • 31.06.2005 Autor irrt sich im Datum. - Astronomen, Quantenphysiker und Philosophen ratlos.

Sonntag 14. Mai 2006[Bearbeiten]

Montag 15. Mai 2006[Bearbeiten]

Dienstag 16. Mai 2006[Bearbeiten]

  • In Ostfriesland wird jetzt nach Wohlstandsmüll aus der Zeit des Römischen Reiches gesucht. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace kündigt Gegenmaßnahmen an.
  • Ringautobahn Helgoländer Oberland wurde heute morgen von Roberto Blanko eingeweiht. 100 Meter Stau bei Eröffnung.
  • 2007 Aufschwung für den Euro: EWG nimmt Banknotenproduzenten Rumänien und Bulgarien auf.
  • In Deutschland ist das erste Ballerteam angekommen. TOGO ! Auf Deutsch : Tote oder Geister ohnmächtig !! Diese warten noch 3 1/2 Wochen bis sie sich noch mehr "abballen" können
  • Weltpolitik: Commonwealth nimmt Türkei (west) auf. Rakete wurde nicht aufgenommen und ist enttäuscht. Dennoch bleiben Kriegsdrohungen aus - Raketische Anführer sind vermutlich bekifft oder bummzu!
  • Durchbruch: Ein neues Element wurde Entdeckt - Langnesium. Das Element soll Eigenschaften von Speiseeis vorweisen
  • 20 auserwählte Schüler werden gezwungen in einem Palais Php zu erlernen, ein Pakistaner droht nebenbei damit seinen TOMATENSAFTGÜRTEL zu zünden falls er nicht bis an sein Lebensende mit Fallobst versorgt wird. Die Regierung ruft darum zur wahrscheinlich größten Fallobstsammlung der Geschichte auf und bittet alle Arbeitslosen mit sammeln zu helfen.
  • Heute morgen ging ganz unerwartet die Sonne auf, Millionen von Menschen bangen um ihr Leben und programmieren sinnlos PHPEisskripte die dafür sorgen sollen das die Sonne wieder aufgeht.

Mittwoch 17. Mai 2006[Bearbeiten]

Donnerstag 18. Mai 2006[Bearbeiten]

Freitag 19. Mai 2006[Bearbeiten]

Samstag 20. Mai 2006[Bearbeiten]

Sonntag 21. Mai 2006[Bearbeiten]

Montag 22. Mai 2006[Bearbeiten]

Dienstag 23. Mai 2006[Bearbeiten]

  • Nato zeigt sich geschockt: In China fällt ohne Vorwarnung ein Sack Reiß um. 2 Menschen leicht erschrocken, 3425 zu Tode gelangweilt.
  • Jürgen Klinsmann verrät auf einer PK sein System zum Gewinn der WM. Ballack solle neuer Innenverteidiger neben Podolski werden, Kahn rückt in den Sturm.
  • Polizei beschlagnahmt in der No-Go-Area Deutschland die letzten Computer der Tauschbörsen-Nutzer.
  • Khathastropuolopiker werfen Rammjäger in die Abwehrschlacht gegen vorderasiatische Invasoren.

Mittwoch 24. Mai 2006[Bearbeiten]

  • Nach mehreren Stunden (72) werden die Diskussionen lauter über die "Band" Lordi die den Grand-Prix gewann. Lordi ist eine Gruppe von Monstern, die sich als Hard-Rock-Band verkleiden.
  • Achtung, Achtung!! In Mittelerde, Abschnitt Bayern, suchen wir einen Braunbären der gejagt wird, da wir nicht wollen das der Bär stirbt wollen wir ihn, bevor ihn die Jäger töten, fangen. Falls Sie den Bären gesehen haben bitte bei der Jägerschaft Bayern melden.
  • Großbrand auf türkischen Flughafen. Angebrannter Döner verursacht Massenpanik. USA sagt: Osama wars, Osama wars! Fangt ihn!
  • Braunbär gefangen. Im Verhör sagt der Braunbär: "Ich war einsam ohne meinen Führer".
  • Vogelgrippe-Pandemie bewegt sich allmählich von Indonesien in Richtung Standort Deutschland, um rechtzeitig zur Fußball-WM 2006 einzutreffen.
  • Angela Merkel wandert aus. "Ich hab absolut keinen Bock mehr auf diese ganze WM-Kacke und Die Welt Zu Gast Bei Freunden und vor allem nicht auf Goleo", sagte er gestern auf einer PR-Veranstaltung.

Donnerstag 25. Mai 2006[Bearbeiten]

  • 11.30 Uhr: Es ist schon 11.31 Uhr. Viele Leute protestieren, man habe ihnen eine Minute geklaut.
  • Der Staatsfeind Nummer 1, oder auch Hartmut der Bär genannt,ist nach Österreich geflohen nachdem er gehört hat das sich Angela Merkel mit ihm Paaren will.
  • Papst Paul II ist kürzlich wiederauferstanden. Er formatierte seine alten Amtskollegen unter der Gruppe Lordi und gewann mit ihr den Eurovision Songcontest 2006. Auf die Frage, ob er sein altes Amt wieder einnehmen wolle, antwortete er: "Ich esse Katzen zum Frühstück!"
  • Miles Davis, der Beliebte Langstreckenläufer feiert heute seinen 80. Geburtstag. Der Dachverband europäischer Marathonläufer lädt aus diesem Anlass zu einer festlichen Veranstaltung unter dem Namen "Love Parade 2006" ein, Termin wird noch rechtzeitig bekanntgegeben
  • BILD-Zeitung wehrt sich gegen Steuer-Irrsinn. Wahlvieh zuckt Schultern, lacht dumm und kauft erst mal ganz viel ein, um 2007 Steuern zu sparen.

Freitag 26. Mai 2006[Bearbeiten]

Samstag 27. Mai 2006[Bearbeiten]

Sonntag 28. Mai 2006[Bearbeiten]

  • Es wurde soeben ein Idiot gehängt, aber macht nichts, davon haben wir ja noch genug...
  • Imperator Ratzinger verwechselt sich mit seinem Vorgänger und hält heute exklusiv eine Geschichtsstunde in Polen ab.

Montag 29. Mai 2006[Bearbeiten]

Dienstag 30. Mai 2006[Bearbeiten]

  • DDR veruntreut immer noch Geld aus dem Solidaritätszuschlag, der von Dr. Helmut Kohl 1991 für 2 Jahre eingeführt wurde.
  • Durch eine Radiosendung, welche eine fiktive Nachricht ausstrahlte, nach der die USA erneut von der Vogelgrippe heimgesucht werden würden floh US-Präsident Bush nach offiziellen Meldungen in ein bisher unbekanntes Altenheim in Argentinien, wo er einen alten Freund treffen wolle. In bisher ungeklärtem Zusammenhang zu diesem Ereignis stehen massive Klagen argentinischer Ureinwohner über Elvis- und Marschmusik aus der nähe des Altenheims.

Mittwoch 31. Mai 2006[Bearbeiten]

  • US-Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Welt am heutigen Tage um 25:61 Uhr untergehen wird. Ein Zusammenhang mit den Gesangskünsten von Tokio Hotel konnte aber noch nicht bestätigt werden.
  • Aus unerklärlichen Gründen sind heute morgen auf der Insel Neuwerk 20 Schüler nicht zum Unterricht erschienen. Man geht davon aus, dass es was mit dem PHP-Wurzelfrosch zu tun hat!
  • Richter Gnadenlos von der Hamburger CDU wegen bevorstehender Befragung spurlos verschwunden.
  • Bundestag stimmt auf Befehl der Großen Koalition morgen mit 1788 von 365 Stimmen für härtere Strafen gegen Hartz-Opfer und andere Kriminelle. Insgesamt 498 von 614 Abgeordneten abwesend.
  • Interflug-Nachfolger Air Berlin aus der DDR bei Börsengang heftig abgeschmiert.