Lippe

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegweiser.jpg Dieser Artikel behandelt den Körperteil Lippe. Für Jürgen von der Lippe siehe Hauptartikel Jürgen von der Lippe

Die Lippe ist ein fest im Gesicht bzw. im Intimbereich des Menschen montiertes Geschwulst, das die Gesundheit aber nicht oder nur mäßig gefährdet. Die Lippe ist in den meisten Fällen angeboren. Sie hat aber nicht nur negative Seiten. Frauen können auf sie Lippenstift auftragen. Männer können das natürlich auch. Die Lippen dienen hauptsächlich dazu, andere Lippen zu küssen. Bei Trockenheit und Kälte reißt außerdem die empfindliche Haut an den Lippen oft auf und fügt dem Träger Schmerzen zu.

Man unterscheidet:

Allgemeine Lippen[Bearbeiten]

Lippen dieser Art sind in ihrer Beschaffenheit der eines Regenwurmes sehr ähnlich, da sie sich im Laufe der Evolution aus einem Wurm entwickelt hat, nur mit dem Unterschied, dass Lippen keinen Bauch haben, da sie ja dort im Gesicht befestigt sind. Die allgemeinen Lippen dienen dazu, bei Trockenheit und Kälte aufzureißen und ihrem Träger, wie bereits oben genannt, unsägliche Schmerzen zuzufügen. Außerdem werden sie oft geleckt, gebissen oder von anderen Lippen geküsst.

Wer sich besonders hervortun möchte, bildet mittels Unterdruck im Mundraum mit seinen Lippen eine lustige 8; besonders trainierte Menschen können die 8 auch noch wie einen Schnabel zwitschern lassen.
Nicht tun: Trinkgefäße mit größeren Öffnungen können dazu verleiten, die Lippen komplett darin verschwinden zu lassen - Unterdruck durch Trinken des Inhalts führt dazu, dass man dann drin fest hängt und man muss dann rülpsen um aus dieser peinlichen Lage zu kommen. Schnabelglas verwenden!

Schlauchbootlippen[Bearbeiten]

Diese Lippen unterscheiden sich nur durch ihr Aussehen von den allgemeinen Lippen. Sie wirken im Jugendalter wie ein aufgepumptes Schlauchboot, im Alter bekommen sie immer mehr die Form eines Schlauchbootes, bei dem die Luft nach und nach herausgelassen wird. Um einen Porno zu drehen, braucht man sie. Außerdem wirken Schlauchbootlippen auf geistig minder bemittelte Männer erotisch. Deshalb kann man sich Schlauchbootlippen auch machen lassen.

Negerlippe[Bearbeiten]

Da man das Wort Neger aber nicht sagen darf, darf man auch Negerlippe nicht sagen! Dennoch weist dieses Wort auf die volle Form von Lippen hin, die meistens bei Schwarzafrikanern, Afroamerikanern oder Afroeuropäern vorkommt. Natürlich gibt es auch Kaukasier und Asiaten, die solche Lippen besitzen. Sie unterscheidet sich von der Schlauchbootlippe nur unwesentlich, außerdem will sich niemand eine Negerlippe machen lassen.
Ein witziges Spiel nicht nur unter Rechtsradikalen ist es, die Unterlippe nach außen zu klappen und anschließend mit der Zunge eine Oberlippe zu formen, um sich dann über die Negerlippe lustig zu machen. Weiterhin werden Gummiabzieher zur Fußboden- oder Fensterreinigung auch als Negerlippe bezeichnet.

Knauerlippe[Bearbeiten]

Die Knauerlippe (lat.: lupia knaurus), eine besondere Form der Schlauchbootlippe, besteht aus einem mit Luft gefüllten, biologisch unklaren Gas, welches die Lippe so aufpumpt, dass das Gewicht die Mundöffnung so beeinflusst, dass sie herunterbaumelt und hin und her schlabbert. Diese Missbildung wirkt sich auch auf das Sprachvermögen der betroffenen Person aus, sodass Worte wie: dääärghooooo oder höööäööäääää zustande kommen. Ein besonderes Phänomen bei dieser Erkrankung besteht darin, dass knaurisch belippte Personen, ähnlich wie Pokémon, ihren Namen mehrmals pro Minute wiederholen. Daraus lässt sich vermuten, dass Betroffene über ein primitives Gehirn und Bewusstsein verfügen.

Ein weiteres Merkmal dieser Personen ist die auffallend merkwürdige Frisur, die wie ein Damm nach oben ragt. Das lässt sich durch die starken Stürme, die beim Ausatmen eines knaurisch Belippten auftreten, erklären. Denn durch die dicken Lippen, die sich eng zusammenpressen, entsteht ein Druck, der beim Pusten orkanartige Böen entstehen lässt. Im Endstadium dieser Krankheit, leidet die Person an einer schweren Grobmotorik, wodurch sie sich die neueste Technologie aneignen muss, um einen Ausgleich für seine beschränkten Fähigkeiten zu schaffen. Ein iPhone ist für die Betroffenen unter anderem das einzige Gerät über das mit der Umwelt kommuniziert werden kann.

Schamlippe[Bearbeiten]

Die Schamlippe kommt - im Gegensatz zu allen anderen Lippen - im Intimbereich der Frau vor. Sie schützt die Klitoris vor Staub, Nässe und anderen Fremdeinflüssen. Berühmte Zitate zur Schamlippe:

  • Wenn die Röcke von dir noch kürzer werden, brauchst du bald einen zweiten Lippenstift!
  • Schäm dich, Lippe! (Hella von Sinnen zu Jürgen von der Lippe)

Landlippe[Bearbeiten]

Wenn man alkoholisiert aus einer Country-Disco rausrauscht und die Lippe total klebrig ist, leben die Bakterien im Land Lippe. Der Besoffene denkt, es gehört zu Nordrhein-Westfalen und knallt gegen ne Wand und denkts immer noch und dann wacht er auf und hat nen Kater.

Berühmte Träger von Lippen[Bearbeiten]

  • Christina Aguilera (Schamlippe)
  • Shannon Sossamon (trägt die schönste Lippe der Welt)
  • Chiara Ohoven (trägt die am schlechtesten operierten Lippen)