Kredit

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kredit ist ein Wort mit Buchstaben das man auch rückwärts lesen kann, es hört sich dann aber Hähnisch an. Kredit (gr. πίστωση ‚das Geld siehst du nie wieder‘) leitet sich aus dem Westfälischen auf Pump ab, welches während der Kartoffelkrise 1426 bei den friesischen Pusemuckels aber als extraordinär verschrien war. Während der nächsten Jahre entwickelte sich aus dem dort heimischen Krig dat sowie aus dem angelsächsischen Pump it nichts halbes und nichts ganzes. Erst nachdem Kaiser Verpflichstnochmal während der Zeit der großen Bohnenpflanzung 1438 zur Wortfindung das große Samstagabend Scrabble einführte, verlor Heiner Musterkoffer mit Kridet nur knapp an Auguste Weißtes Krädit. Krädit trat von da an seinen Siegeszug um die Welt an und wurde ab 1441 im Zuge der katholischen Nekrotisierung stimmlich zu Kredit abgeflacht.

Kredit & Zins als Handelsgut[Bearbeiten]

Kredit nennt sich heute die Lizenz zum Geld drucken; durch Kredit wird Geld aus dem Nichts geschaffen - Geld, das man kurz wahrnimmt um es dann mehrfach zurückzuzahlen. Dieses Konzept ist trotz seiner Allgegenwart verhältnismäßig unpopulär geworden, weil es ab und an zu Insolvenz, selbst Versklavung und anhaltender Inkontinenz einzelner Kreditnehmer führt.

Geschichte[Bearbeiten]

Wie einigen Höhlenmalereien zu entnehmen ist, war schon in der Steinzeit das Konzept des Kredits bekannt. Die ersten schriftlichen Überlieferungen stammen aus dem antiken Griechenland, wobei der Kredit aber ausschließlich zur Verhöhnung von Armen diente: der altgriechische Kreditos (κρέδιτος) war ein beliebtes Spiel unter Jugendlichen, bei dem zuerst ein Kleidungsstück einem Bettler gezeigt wurde, der dann seine gesamte Bekleidung ablegen und an die Jugendlichengruppe abgeben musste. Dies wurde auch im griechischen Recht festgehalten. Die Römer und Juden haben dieses Spiel fortgeführt (unter dem Namen Kreditus), bis Jesus Christoph und seine Jünger brutalst gegen dieses Spiel vorgingen, damit mehr für die Kirchensteuer übrig blieb. Danach geriet das Spiel für längere Zeit in Vergessenheit.Später wurde aber herausgefunden,dass Griechenland doch nichts mit Krediten zu tun hatte,weil die Höhlenmalereien von Kindern aus der Nachbarschaft gemalt wurden.

Eine Form des Kredits, damals noch aus Holz, war schon vor dem Mittelalter anzutreffen. Der Ökonom und königliche Halluzinograph Yorhordt Crom soll beim Lesen der antiken Dokumente zu nachtschlafender Stunde das Wort Kybernaut mit Kredit verwechselte haben, worauf König Heinz Dieter von Gelgedickt den Kredit in eines seiner berühmten Gesetzbücher einfügte und damit zur Grundlage der Raumfahrt erklärte.

Seitdem wird der Kredit immer beliebter und erfordert eine stete Steinigung seiner Anhänger.

Soziale Errungenschaften[Bearbeiten]

Nach der vollständigen Aufklärung des Abendlandes gingen sozial eingestellte Banker dazu über, Habenichtse und Tunichgute, also Menschen wie Sie und ich, am allgemeinen Reichtum teilhaben zu lassen. Uneigennützig vergaben sie die eigens entwickelten NINJA Kredite: No Income – No Job – or Assets, also kein Einkommen, keine Arbeit, null Knete, an die Ärmsten der Armen. Damit wurde endlich die Möglichkeit geschaffen, ein Mindestmaß an Lebensqualität herzustellen und überlebensnotwendige Utensilien wie Handy, modische acht Zylinder und Reihenhäuser anzuschaffen.

Die Erziehung der Kinder machte große Fortschritte; in schwierigen Fällen konnte man den bekannten deutschen Pädagogen Dr. Müller anrufen oder sich den japanischen Naturheiler Manga leisten. Natürlich gab es auch einen Haken an der Sache, aber hej – wozu sind wir Menschen. Jeder darf sich mal irren.