Quadratkilometer

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Km²)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein „Vier- zum- Quadrat- Kilometer.“

Ähnlich des Meilensteins werden Quadratkilometer immer dort angebracht, wo eine Strecke von 1km² vergangen ist, also ein Kilometer. Die Markierungen dienen dazu, Wanderer dazu aufmerksam zu machen, dass sie einen Kilometer mehr zurück gelegt haben. An Autobahnen findet man gelegentlich auch Quadratkilometer, aber nur bei den alten Autobahnen wie A5 oder A8.

Der Quadratkilometer ist verwandt mit dem Kubikkilometer. An Flüssen haben sich Rechteckkilometer durchgesetzt, siehe unten.

Vermehrung[Bearbeiten]

Quadratkilometer entstehen durch Kapriolen verschiedener Kilometer. Die Differenzierung menschlicher, männlicher und weiblicher Kilometer ist schwierig und vom Laien kaum vorzunehmen. Weibliche hören bevorzugt auf das Kommando "das andere Links!" (bzw. "... Rechts!"), männliche entschließen sich eher spontan zu großzügigen Richtungswechseln (bei Unkenntnis des Weges gerne auch zu Beschleunigung). Treffen Kilometer verschiedener Arten aufeinander, so potenzieren sie sich gegenseitig. Die Zugabe von Viagra ist diesem Vorgang förderlich, kann jedoch auch zu unerwünschten Nebenwirkungen wie Rechteckkilometer (s. u.), Wolfgang Vierek oder Kilos führen.

Differentialdiagnose Rechteckkilometer[Bearbeiten]

Sie werden an beschiffbaren Flüssen aufgestellt, immer im Abstand von einem Kilometer. Sie halfen in der Vergangenheit den Schiffen, die Distanz abzuschätzen.

Sonstiges[Bearbeiten]