1 x 1 Bronzeauszeichnung von Metalhero1993

Kickers Emden

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
BSV Kickers Emden

Kickers Emden.png

Vereinshymne: "Ostfriesen können auch was"

Liga (Fußball) Oberliga Niedersachsen oder so...
Anzahl der Mitglieder 11 + Ersatzspieler
Größte Erfolge Abstieg aus der 3. Liga durch Insolvenz
Gründung Am Ende der Dreharbeiten
Stadion Hinterhof von Herrn Embdena
Rekordtorschütze Ein ausrangierter Profi

Kickers Emden ist einer der bedeutendsten Fußballvereine im gesamten westlichen Teil von Deutschland. Kein anderer Club hatte bisher bewiesen, wie einfach es doch ist, durch Insolvenz in die 5. Liga abzusteigen, obwohl man nur knapp den Aufstieg zur zweiten Liga verpasst hat.

Von der Gründung bis zur 3. Liga und wieder zurück[Bearbeiten]

Auf- und Abstieg[Bearbeiten]

Im März 1946, also kurz nach Ende der Dreharbeiten des Films "2. Weltkrieg", war den Leuten in Emden langweilig, sodass sie einen Fußballverein gründeten, der es prompt in die zweithöchste Liga des Nachfilmdeutschlands schaffte.
Mit dem provisorischen Präsidenten der Score Tankstelle, Dr. Helmut Riedl, schaffte man sogar fast den Sprung in die 2. Bundesliga, den man aber 1991 knapp chancenlos verpasste. Danach stieg man ins Bodenlose ab, jedoch hat man erfolglos versucht, großen Vereinen wie dem 1. FC Saarbrücken im DFB-Pokal ein Bein zu stellen. Man verlor immer.
Nachdem der Präsident verstarb, suchte man sich den minder erfolgreichen Mr. President, der im anonymen Bereich der Lobbylounge des Clubs bleiben wollte.
Dank diesem kriminellen Genie konnte sich der Verein schnell wieder erholen und fand sich in kürzester Zeit in der Regionalliga wieder, die bald darauf als 3. Liga eingleisig wurde.

Insolvenz[Bearbeiten]

Doch bald darauf merkte der Präsident des Vereins, dass man nicht mehr genügend Geld habe, um die Schiedsrichter ordentlich zu bestechen. Nachdem er auch noch auf zahlreiche lebenswichtige Utensilien wie z. B. seinen neuen Porsche (bezahlt aus der Vereinskasse) verzichten musste, zog er die Notbremse und ließ den Verein fünfzehn Ligen nach unten absteigen.
Dieses beispiellose und herzzerreißende Handeln verleitete auch noch andere Vereine, dasselbe zu tun, weswegen Kickers Emden heute als der Vorreiter für "Gar nix" steht.

Embdenastadion[Bearbeiten]

Das Embdenastadion kennt keine Socke

Das Stadion des Vereines wurde mal im Hinterhof eines Herrn Embdena gebaut, wo es heute auch noch steht (das Haus wurde später jedoch von Hooligans abgerissen). Dort werden die Emder Spiele wöchentlich ausgeknobelt, da das eigentliche Fußball spielen den Rasen zu stark beschädigt, weswegen man ihn nicht reparieren kann.
Die Anfahrt mit einem Automobil ist nahezu unmöglich, auch etwaig andere Verkehrsmittel wie Bus oder gar Bahn erreichen das Stadion überhaupt nicht. Die einzige Möglichkeit ist es, zu Fuß zu laufen. Bei einem vereinsinternen Treffen hat man beschlossen, dass dies so bleiben soll. So sollen randalierende Fans abgehalten werden, zum Stadion zu kommen, da sie zum Randalieren "wahrscheinlich eh kein Bock hätten, 2 Kilometer geradeaus zu laufen, um dort dann ihre ersten Opfer zu finden." Normale Fans sahen das aber anscheinend genauso und so liegt die durchschnittliche Zuschauerquote bei 3 Leuten + Spielerfamilien.

Soccerball.svg You'll never walk alone! – Die Fußballvereine dieser Welt Soccerball.svg
Soccerball.svg
You'll never walk alone! – Die Fußballvereine dieser Welt

BVB-Emblem.PNG Truppen der 1. Bundesliga FCN.png
1. FC Köln • Bayer 04 Leverkusen • Borussia Dortmund • Borussia Mönchengladbach • Eintracht Frankfurt • FC Augsburg • FC Bayern München • FC Schalke 04 • FSV Mainz 05 • Hannover 96 • Hamburger SV • Hertha BSC • RB Leipzig • SC Freiburg • TSG 1899 Hoffenheim • VfB Stuttgart • VfL Wolfsburg • Werder Bremen

Bielefeld.PNG Unterklassiger Abschaum Dresden.png
1. FC Kaiserslautern • 1. FC Nürnberg • 1. FC Union Berlin • Alemannia Aachen  • Arminia Bielefeld • BFC Dynamo Berlin • Dynamo Dresden • Eintracht Braunschweig • FC Bayern München II • FC Energie Cottbus • FC Hansa Rostock • FC Ingolstadt 04 • FC Oberneuland • FC Rot-Weiß Erfurt • FC St. Pauli • Fortuna Düsseldorf • Goslarer SC 08 • Karlsruher SC • Kickers Emden • Lok Leipzig • MSV Duisburg • Preußen Münster • SG Wattenscheid 09 • SpVgg Greuther Fürth • SV Darmstadt 98 • Tasmania Berlin • TSV 1860 München • VfL Bochum • VfL Osnabrück • Wacker Burghausen • Wuppertaler SV

Clubs der Super League
BSC Young Boys Bern • FC Basel • FC Sion • FC St. Gallen • FC Vaduz • FC Zürich • Grasshoppers Zürich

Chelsea.JPG Weitere Clubs Barca.JPG
AC Mailand • Ajax Amsterdam • Arsenal London • AS Rom • Atlético Madrid • Black Boys Gambia • Chelsea F.C. • FC Barcelona • FC Holland • FC Liverpool • FK Austria Wien • Grazer AK • Hinter Mailand • Inder Mailands • Inter Mailand • Juventus Turin • Manchester United • Rapid Wien • Real Madrid • Red Bull New York • Red Bull Salzburg • SK Sturm Graz • Werder Yemen

Übersicht: Portal:Sport

Fussball symbol.png