1 x 1 Goldauszeichnung von N3W DE4TH1 x 1 Silberauszeichnung von Uuuuut

Kawoomistan

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kawoomistan

Kawoomistan.gif

Amtssprache Kamelisch
Lage im Osten (Ja, noch östlicher als die DDR)
Staatsoberhaupt Osama bin Laden
Regierungschef Saddam Hussein (bis vor wenigen Monaten)
politische Richtung terroristisch-konservativ
Währung MG's

Kawoomistan befindet sich irgendwo zwischen der Sowjetunion und dem Irak und wurde von Ulrike Meinhof und Christian Klar gegründet, nachdem sich keiner mehr für die RAF interessierte. Schon bald wurden sie von verschiedenen Organisationen unterstützt (siehe unten).

Geschichte[Bearbeiten]

  • 1971: Die Mitglieder der RAF fliehen vor dem BKA und werden, unterstützt von verschiedenen Terrororganisationen, wie der Stasi und Take that, nach Asien gebracht, wo sie das Land Kawoomistan gründen.
  • 1975: Nachdem sich verschiedene prominente Mörder, wie Gott in Kawoomistan ansiedeln, sprudelt es in den Steuerkassen. Durch die Kirchensteuer und die GEZ nimmt Kawoomistan in wenigen Jahren mehrere Trilliarden Türkische Lira ein (was ungefähr 12 Euro entspricht).
  • 1981: Kawoomistan wird in die NATO aufgenommen.
  • 1990: Nach Fall der Mauer fliehen mehrere Schwerverbrecher aus der DDR nach Kawoomistan. Die al-Qaida wird gegründet.
  • 1995: Saddam Hussein übernimmt die Regierungsaufgaben. Er bestimmt Fidel Castro als Innenminister und Al Gore als Vizepräsidenten.
  • 2001: Nachdem die Regierung von Kawoomistan es nicht verhindern konnte, dass die USA das World Trade Center in die Luft jagen, wird Kawoomistan Sündenbock für alle politischen Probleme der USA (siehe auch unten)

Finanzpolitik[Bearbeiten]

Währung[Bearbeiten]

Die offizelle Währung in Kawoomistan sind türkische Lira. Aber die meisten privaten Geschäfte werden mit Waffen, Frauen und Kindern oder McDonald's-Wertgutscheinen gemacht.

Steuersystem[Bearbeiten]

Wie in Deutschland auch, werden Steuern auf Tätigkeiten erhoben, die keiner braucht. Deshalb werden die meisten Einnahmen mit GEZ und Kirchensteuern gemacht. Aber Kawoomistan steht natürlich auch in Terrorschutzprogrammen der EU und wird von den USA subventioniert.

Terroristische Höhepunkte[Bearbeiten]

Der 10. September[Bearbeiten]

Entgegen der öffentlichen Meinung waren die Anschläge auf das WTC am 10. September, nicht am 11.; was die Leute sahen, waren Wiederholungen. Die Anschläge wurden von der Amerikanischen Regierung ausgeübt, um seine Außenpolitik zu begründen. George W. Bush schob die Schuld auf Kawoomistan und schickte seine Truppen dorthin. Gleichzeitig bekommt Kawoomistan jedes Jahr einen Geschenkkorb mit einer Geisel, einer unscharfen Videokamera und ein paar coolen MGs, damit der kawoomistanisch-chinesischen Fernsehsender Rudimentärer Terroristen Lundfunk (RTL) ein paar Drohvideos macht.

Gründung der Band Tokio Hotel[Bearbeiten]

Im Jahr 2006 haben die bösesten Bewohner von Kawoomistan zusammengesetzt, um eine Massenvernichtungswaffe zu bauen, die so tödlich ist, dass keiner sie je aufhalten wird. Heraus kam Tokio Hotel. Mit bisher 12 Milliarden Toten, hat diese Band mitlerweile knapp 200% der Menschheit ausgerottet, aber das ist erst der Anfang.